Student entwickelt echten Batman Suit

Batman Kevlar Suit eines Studenten.

Jason Gordon studiert Industrial Design und ist seit jeher Fan von Action-Helden wie Superman, Iron Man und Co. Ein Superheld hat es ihm allerdings besonders angetan, nämlich Batman. Und da der Student in seiner Universität viele Maschinen und Materialien zur Verfügung hatte, hat er sich gleich mal in einem Research Projekt an die Entwicklung eines echten Batman Suits gesetzt. Und dieser sollte nicht nur aussehen wie der Anzug von Batman, sondern auch die Funktion dessen haben. Einerseits verleiht der Batman Suit dem Träger zusätzlichen Schutz gegen Faustschläge und Tritte. Andererseits übersteht der neue Batman Suit Messer-Angriffe mühelos. Das Geheimnis hinter dem neuen Schutzanzug des Studenten Jason Gordon ist ein uns bekanntes Material. Wer erfahren moechte um welches Material es sich bei dem Batman Schutzanzug handelt und wie er aussieht, der sieht und erfährt mehr wie gewohnt in diesem Artikel bei uns auf Trends der Zukunft.

Student entwickelt echten Batman Suit

In guten Kostümshops gibt es ja schon einige hochwertige Versionen des Batman Kostüms, doch keiner der Anzüge erfüllt wirklich eine Funktion, abgesehen der visuellen Darstellung des Superhelden. Der Student Jason Gordon hat sich im Rahmen seines Studiums an die Entwicklung eines Batman Suits gesetzt, der ihn in im Notfall tatsächlich vor Faustschlägen, Fußtritten und Messerangriffen schützt. Dabei kommt Kevlar zum Einsatz, ein Material welches wir des Öfteren in neuen Innovation vorfinden. Kevlar trat im Jahre 1965 erstmals in Erscheinung als Stahl durch diese super-starken syntetischen Textilfasern ersetzt wurden um die Flexibilität von Objekten zu gewährleisten und gleichzeitig die Stärke von Stahl um das 5-fache zu übertreffen. Seit dem wird Tevlar in vielen Bereichen, wie zum Beispiel im Segelsport, in Autoreifen oder in kugelsicheren Herrensuits eingesetzt. Auch der Student hat Kevlar genutzt um den echten Batman-Suit zu entwickeln.

Video 1: Batman Suit gegen Messer-Angriffe

Bau durch Kickstarter Kampagne ermöglicht

In unterschiedlichen Videos hat der Student seine Entwicklung der Öffentlichkeit preisgegeben und demonstriert eindrucksvoll die Effektivität des echten Batman Suits. Im Dezember erst hatte Gordon eine Kickstarter Kampagne erfolgreich beendet um das Material für den Batman Suit an Start zu bekommen. Wie man in den Videos sieht war nicht nur die Kampagne ein Erfolg, sondern auch die Kreation des Batman Suits. Nun cruised der Student gelegentlich Nachts durch die Strassen um auf die Jagd von Kriminellen zu gehen und die Bevölkerung von Gotham City vor Angriffen zu schützen. Mit diesem Batman Suit aus Kevlar garantiert einfacher und sicherer als ohne diesen. Unser Fazit: Erneut eine Paradebeispiel dafür, dass man neue Ideen einfach mal in die Hand nehmen muss.

Video 2: Batman Suit aus Kevlar gegen Faustschläge

Quelle: DailyDot