Home » Gesundheit » Studie: Salzreiches Essen hilft gegen Krankheitserreger

Studie: Salzreiches Essen hilft gegen Krankheitserreger

Salz galt jahrhundertelang als Luxusgut. In den letzten Jahren wurden allerdings auch zahlreiche gesundheitliche Probleme mit einem zu hohen Salzkonsum in Verbindung gebracht. Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach verzichtet daher beispielsweise komplett auf Salz im Essen. Während eine solch radikale Herangehensweise übertrieben scheint, empfehlen auch viele weitere Experten eine gewisse Zurückhaltung beim Salzen des Essens. Eine neue Studie kam nun allerdings zu dem Ergebnis, dass ein sehr salzhaltiger Speiseplan auch Vorteile haben kann.

Salz

Immunsystem scheint gestärkt zu werden

Zumindest bei Mäusen konnten die Forscher dabei nachweisen, dass die erhöhte Salzkonzentration zu einer verbesserten Immunabwehr gegen Krankheitserreger führt. Ganz konkret waren die Mäuse besser gegen einen Parasiten geschützt, der durch den Stich der Sandfliege übertragen wird. Diese Studienergebnisse scheinen frühere Hinweise zu unterstützen, dass Menschen mit einer höheren Salzkonzentration im Körper Infektionen besser überstehen als zu erwarten wäre. Diese Forschungen befinden sich allerdings noch ganz am Anfang und müssen zunächst durch weitere Studien ergänzt werden.

Weitere Forschungen notwendig

Noch ist daher nicht abzusehen, ob es einmal möglich und sinnvoll sein wird, bestimmte Salzdiäten im Kampf gegen Parasiten und Infektionen einzusetzen. Weitere Forschungen dürften zudem der Frage nachgehen, ob es gelingen kann die positive Wirkung des Salzes auf das Immunsystem zu imitieren – ohne das tatsächlich der Salzgehalt im Blut erhöht ist. Denn es gibt zahlreiche Untersuchungen, die einen Zusammenhang zwischen zu viel Salz in der Nahrung und einem erhöhten Risiko für Herzprobleme und Schlaganfälle herstellen. Von daher scheint es zunächst weiterhin angeraten, es beim Salzen des Essens nicht zu übertreiben.

Quelle: Digital Journal

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.


PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Diese Stellenanzeigen könnten dich interessieren


Jetzt einen Kommentar zum Thema schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>