Googles Suchmaschinen-Dominanz scheint in den USA langsam zu bröckeln. Aktuellen Studien zufolge setzen die Amerikaner vermehrt auf die Yahoo-Suche, statt Google zu bemühen. Der Trend im Hinblick auf die Yahoo-Nutzung dürfte durch die aktuelle Kooperation mit Mozilla bestärkt werden. Schließlich ist Yahoo seit Kurzem als Standard-Suchmaschine im Firefox-Browser integriert.


google-deutschland

Google verliert Marktanteile in den USA

Google ist immer noch weltweit die meist genutzte Suchmaschinen. Es deuten sich jedoch langsam aber sicher Veränderungen im Hinblick auf das treue Nutzerverhalten an. Nach wie vor werden jedoch täglich weltweit 3,5 Milliarden Anfragen von Google verarbeitet. Aktuelle Zahlen der Datenanalysefirma Statcounter zeigen jedoch, dass Google im zurück liegenden Monat Dezember Marktanteile verlor. Während Google Einbußen in Höhe von 4,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnete, konnte bei Yahoo ein Zuwachs von drei Prozent beobachtet werden. Aktuell beträgt der Yahoo-Marktanteil 10,4 Prozent. Google dominiert den Markt mit 75,2 Prozent jedoch noch deutlich.


Yahoo

Seit 2008 untersucht Statcounter die Marktanteile der einzelnen Suchmaschinen. Innerhalb der letzten sechs Jahre konnten seitens Google nur noch ein sehr geringes Wachstum festgestellt werden. Die Zahlen beschränken sich weitestgehend jedoch auf den amerikanischen Raum. Da sich der Mozilla-Firefox aber auch hierzulande einer großen Beliebtheit erfreut, ist mit Sicherheit ein ähnlicher positiver Trend für Yahoo sichtbar. Yahoo ging im November 2014 mit Mozilla eine neue Partnerschaft ein, die bereits jetzt schon erste Früchte zeigt. In Amerika surfen knapp 12 Prozent der Internetnutzer über den Firefox Browser. Dieser Anteil wirkt sich dabei auch auf die Nutzung der als Standard eingestellten Yahoo-Suchmaschine aus. Die Nutzer haben dabei die Möglichkeit in den Einstellungen wieder zu Google zurück zu kehren. Ob Viele von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, bleibt abzuwarten.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.