Das Jahr 2014 neigt sich mit großen Schritten dem Ende zu. Wir haben für euch die wichtigsten wissenschaftlichen Durchbrüche in diesem Jahr bereits zusammengefasst. Nun ist es an der Zeit den Blick in die Zukunft zu wagen. Wir beginnen mit den Tech-Trend-Themen 2015. Was uns nächstes Jahr alles erwartet und welche Technik-Themen besonders häufig diskutiert werden, erfahrt ihr in diesem Beitrag.


Intelligente Computersysteme und Roboter

Im nächsten Jahr wird der Weg für die sogenannten „Smart Machines“ weiter geebnet. Hierbei handelt es sich um die Verschmelzung von Robotertechnologie und kontextreichen Computer-Systemen. Als aktuelles Beispiel für die Symbiose der ausgeklügelten Hard- und Software kann unter anderem der Polizeiroboter der Zukunft „K5 Security Robot“ genannt werden.

K5 Security Robot - Sichere Strassen dank Roboter
K5 Security Robot – Sichere Strassen dank Roboter

Moderne Roboter sollen jedoch nicht nur im Sicherheits- und Überwachungsbereich eingesetzt werden. Die intelligenten Maschinen können auch die Produktion, Logistik sowie den Transport in Unternehmen revolutionieren.


Health-Tech-Boom und Gesundheitsbranche erlebt Aufschwung

Wer ein Fitness-Armband oder eine Smartwatch zu Weihnachten erhalten hat, der wird sich in der nächsten Zeit intensiv mit den Funktionen auseinandersetzen. 2015 wird ebenfalls im Zeichen moderner Wearables stehen. Dabei wird vor allem auch der Gesundheits- und Fittnessmarkt von den Herstellern fokussiert. Freunde bilden Netzwerke und übertreffen ihre Tagesbestleitungen beim abendlichen Joggen. Möglich ist das dank der Daten, die Fitnesstracker im Armband-Format liefern und nach den Lauf auch unverzüglich mit dem PC synchronisieren.

Empatica Embrace Smartwatch
Empatica Embrace Smartwatch

Unternehmen investieren vermehrt in die Weiterentwicklung moderner Handhelds, die Körperdaten analysieren und zur Gesundheitsüberwachung beitragen. Die modernen Geräte sind schon bald in der Lage aus einem kleinen Tropfen Blut bis zu 200 Daten herauszufiltern. So bietet die Firma Theranos beispielsweise schon ein Verfahren an, das unter anderem noch am selben Tag die Blutwerte der Nutzer analysiert und bekannt gibt. Dabei können unter anderem erhöhte Cholesterienwerte oder ein Anstieg von Krebsmarkern ermittelt werden. Die Kombination aus leistungsfähigeren Wearbles und moderner Verfahren hat großes Zukunftspotential. Die Menschen nehmen die Warnungen der Forscher ernst. Übergewicht und Diabetes scheinen vermehrt zu Volkskrankheiten zu avancieren. Es muss in Zukunft ein Umdenken stattfinden. Eine gesunde und ausgewogenen Ernährung sowie abwechslungsreiche Fitnessprogramme werden vermehrt wieder in den Fokus rücken. Dank der technischen Helferlein und einer intakten Community fällt der Einstieg deutlich leichter.

Video zu Theranos

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.