Tesla Car App
Tesla: Steuer dein Auto via Smartwatch.

Wenn man Besitzer eines Elektroautos von Tesla ist, gehört man dank der neuesten integrierten Technik und Interfaces schon heute quasi zur Tech-Elite unter den Autofahrern. Mit dem Launch der neuen Apple Smartwatch werden Tesla Fahrer in Zukunft ein weiteres Gadget ans Handgelenk bekommen um die neuen Elektro-Autos drahtlos zu steuern. Dabei sind die Funktionen nicht nur auf die Batterie- und Temperaturanzeige limitiert, sondern sollen auch das Öffnen und Schliessen des Autos, wie auch die Steuerung von Musik, Klima und anderen Funktionen im und um die beliebten Elektroautos von Tesla ermöglichen. Was man sonst mit der neuen Apple Smartwatch-App für Tesla Elektro-Autos machen kann und wie sie sich steuert, seht und lest ihr in diesem Beitrag bei uns auf Trends der Zukunft.


Tesla: Steuere dein Auto via Smartwatch

Die meisten Tesla Fahrer nutzen schon heute die verfügbaren Smartphone Applikationen für den wohl erfolgreichsten Hersteller von elektrisch angetriebenen Vehikeln. In naher Zukunft könnte das Nutzen der Smartphone Applikation der Vergangenheit angehören, denn Tesla entwickelt derzeit den nächsten Schritt in der drahtlosen Steuerung seiner Wagen. Mit der Apple Smartwatch, die im April auf den Markt kommen wird, wird Tesla eine neue App für das Handgelenk launchen, mit der man mehr machen kann, als mit den bisherigen mobilen Applikationen für die schnellen Elektroflitzer. Und das alles via dem Berühren einer Uhr. Verantwortlich für die neue Tesla Car App ist das Entwicklerhaus Eleks Labs, die sich jüngst wegen Apple´s derzeitigen Einschränkungen zur Entwicklung neuer Apps beschwerte. Nichts desto trotz sind das die neuen Funktionen, die die neue Tesla Car App für die Apple Smartwatch mitbringen soll.

Tesla-Car-App
Locker von der Hand: Auto öffnen mit der Smartwatch.

Die neuen Funktionen der Tesla Car App

Da die Apple Smartwatch erst im April erscheinen soll und einige Entwickler Probleme mit Apple´s derzeitigen Einschränkungen für die App-Entwicklung, könnte die ein oder andere App für Apple´s Smartwatch, leider darunter auch die Tesla Smartwatch App ein wenig später erscheinen. Die Entwickler aus dem Hause Eleks Labs haben aber folgenden Funktionen schon mal vorab angekündigt, darunter eine Mappe auf der man die Position des Autos einsehen kann um es auf großen Parkplätzen oder in einer fremden Stadt wiederzufinden, das Überwachen des Ladestatus der Elektrobatterie, das Steuern der Klima- und Soundanlage, das Öffnen und Schliessen der Türen, das Betätigen der Hupe oder aber die Steuerung der Rücklichter. Zudem soll man von dem Auto sogar per Touch vor der Tür abgeholt werden können. Ganz im Stile von Knight Rider. Das alles soll natürlich intuitiv von der Hand gehen und der Funktionsbereich wird sich mit der Zeit auch erhöhen. Unser Fazit: Die neue Tesla Smartwatch App ist zwar keine Revolution im mobilen Bereich, aber wohl eines der coolsten Gadgets für Autofahrer überhaupt. Staunende Freunde sind da garantiert.


Video zeigt die neue Tesla Car App

Quelle: Eleks Labs via Popsci Magazin

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Sinan

    7. Februar 2015 at 22:33

    Da gibt es immer noch Menschen, die von der Watch nix halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.