Zur Markteinführung vom neuesten Crossover-Modell Fiat 500X im Februar 2015 kooperiert der italienische Autohersteller mit dem weltweit bekannten britischen Magier Dynamo, der mit seiner Show „Magician Impossible“ bereits Millionen TV-Zuschauer mit in den Bann ziehen konnte. Fiat veranstaltet hierzu die aufregende Europa-Tour „The Power of X“, bei der sich Interessenten des Autos den 500X aus der Nähe anschauen können.

Seit Mitte November ist Fiat bereits mit einer virtuellen Ausgabe vom Magier Dynamo in ganz Europa unterwegs und wird insgesamt 676 Veranstaltungen begleiten. Mithilfe modernster 3D-Technologien wurden anlässlich zu diesem Event tolle Filme produziert, wovon die Besucher der grandiosen Events profitieren können. So können sich die Menschen auf eine reale und zugleich virtuelle Reise begeben und auf diesem Weg den neuen Fiat 500X Crossover entdecken.


Fiat 500X

Das Filmstudio Framestore produzierte den hier in diesem Beitrag eingebetteten Clip, der aufzeigt, auf welche virtuellen Spielereien sich die Kunden von Fiat und Fans von Dynamo auf den zahlreichen Veranstaltungen freuen können. Das Kreativstudio konnte bereits zwei der begehrten Oscars für seine Arbeiten gewinnen, was die außergewöhnlichen Fähigkeiten der Experten im Bereich Virtual-Reality unterstreicht. Der neue Fiat 500X kann ab dem Februar 2015 in Deutschland ab 16.950 Euro bestellt werden. Konkrete Informationen zu diesem Auto findet ihr auf der offiziellen Webseite des größten italienischen Autoherstellers.


Fiat 500X Cockpit

Dieser Artikel wurde von Fiat gesponsert.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.