Rotring 800+ Touchscreen Hybrid-Stift im Test + GEWINNSPIEL

Rotring 800+ Gewinne einen neuen Hybrid-Stylus.

Wer auf der Suche nach einem Touchscreen Stift für Tablet oder Smartphone ist, der hat ja heutzutage schon eine riesengroße Auswahl. Mit dem Rotring 800+ hat das gleichnamige Unternehmen nun einen Touchscreen Stift auf den Markt gebracht, der mit einer Hybrid-Funktion und hoher Qualität punktet. Neben der Vorstellung des neuen Rotring 800+ verlosen wir auch gleich zwei Modelle von den innovativen Stylus Stiften (Wert: ca. 70€ pro Stück) für Smartphone und Tablet. Wie ihr an der Verlosung teilnehmen könnt und was auf euch wartet, sobald ihr einen Rotring 800+ auspackt erfahrt ihr hier.

Rotring 800+ Der Touchscreen Hybrid Stift

Rotring ist in Deutschland wohl eines der bekanntesten Unternehmen im Bereich Papier-, Büro- und Schreibwaren. Das Unternehmen mit dem roten Ring als Symbol hat sich vor allem im technischen Bereich einen Namen gemacht und nur die wenigsten technischen Zeichner, Architekten und Ingenieure kommen an den Produkten von Rotring vorbei. Um den Anschluss im digitalen Bereich nicht zu verpassen hat Rotring nun den Rotring 800+ entwickelt, einen Hybrid-Stift der die Funktion eines Touchscreen-Stift mit einem Feinminen-Stift kombiniert. Die schwarze Verpackung des Hybrig Stifts sieht schon mal sehr hochwertig aus, genauso wie der neue Stylus-Hybrid selbst.

Die Verarbeitung des Touchscreen-Stifts ist absolute Spitzenklasse. Man merkt einfach, dass der Stift für höchste Ansprüche entworfen wurde. Auch das arbeiten auf dem Tablet (ich persönlich nutze den Stift fürs Sketching mit diversen Sketchprogrammen für das iPad) ist tadellos und wie man es von einem hochwertigen Stylus erwartet. Das Twist&Click System, welches erlaubt zwischen Feinminenstift und Touchscreen Stift in einem Bruchteil einer Sekunde hin und herzuswitchen funktioniert perfekt und wird meiner Einschätzung nach auch noch nach einem oder zwei Jahren Gebrauch funktionieren. Jedenfalls fühlt es sich nicht so an, als würde die Funktion nach nur kurzer Zeit den Geist aufgeben. Zu massiv und zu perfekt ist die Verarbeitung des Roting 800+. Einziges Manko welches ich bei dem Stift festellen konnte ist lediglich der Preis von 70€ – meiner Meinung nach einen Ticken zu teuer, aber wenn der Stift auch nach Jahren funktioniert, definitiv ein Go für alle die professionell damit arbeiten oder ihn an solche verschenken wollen.

Teilnahme an der Verlosung des Rotring 800+

Nun kommen wir aber zur Verlosung: Rotring hat uns zwei der neuen Hybrid-Stife zur Verfügung gestellt um sie unter die Leute zu bringen. Danke hierfür! Der Wert des Rotring 800+ (0,7mm) liegt bei 70 € und zwei von euch werden diesen in Kürze per Post zugeschickt bekommen. Was ihr tun müsst um an der Verlosung teilzunehmen ist weiter unten den Kommentarbereich zu nutzen. Schreibt uns dort mit eurer E-Mail Adresse warum ihr den neuen Stift gerne haben möchtet und für welche Aufgaben ihr diesen in eurem Alltag, bei der Arbeit, in Schule oder Studium einsetzen würdet. Unter allen die bis einschliesslich 10.08.2014 einen Kommentareinreichen, verlosen wir beide Stifte und werden die Gewinner nach der Verlosung hier veröffentlichen und benachrichtigen. Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Das Video zum Rotring 800+ Hybrid- Stift

Rotring-Gewinner

Vielen Dank für die rege Teilnahme am Gewinnspiel. Um die Verlosung fair zu machen habe ich Random.org genutzt um die beiden Sieger zu ermitteln. Das Ergebnis waren Nr. 4 und 6 in der Reihenfolge der eingegangenen Kommentare. Wir werden beide Gewinner über die im Kommentar angegebene Email-Adresse informieren (bitte auch Spam prüfen) und um Bekanntgabe der Adresse bitten. Sollten wir dann bis nächsten Sonntag 17. August 2014 nichts vom Gewinner hören rückt das nächste Kommentar in der Liste nach.

Gewinner:

Quelle: Rotring