Ubi – Mit diesem Smarthome Gadget steuerst du dein Haus mit deiner Stimme

Ubi – Steuere dein Haus mit deiner Stimme.

In den vergangenen Jahren haben Unternehmen wie Google, Microsoft und Apple eine Menge Geld in die sogenannte Voice Recognition, Software zur Spracherkennung investiert. Nun macht ein neues Start-up Nutzen von dieser Entwicklung in dem es ein neues Smart-Home Gadget namens Ubi vorstellt, welches dich mit deinem eigenen Haus sprechen lässt. Durch das Gadegt lassen sich SMS an Freunde via Stimmenerkennung schicken und in Zukunft Fernseher, Licht, Heizung und automatische Vorhänge steuern. Vorausgesetzt deine Badewanne ist mit dem System verbunden, kann man sich dank des innovativen Gadgets auch automatisch ein Bad einlassen. Wir haben uns das innovative Gadget einmal näher angeschaut und verraten euch in diesem Artikel was Ubi alles kann, welches Potential es für die Zukunft mitbringt und für wieviele Euro es zu haben ist.

Ubi – Steuere dein Haus per Stimme

Ubi ist ein ca. 2 Jahre junges Start-Up welches erst vor kurzem eine Finanzspritze der Kickstarter-Community erhielt. Das Prinzip des neuen Smart-Home Gadgets ist relativ einfach. Man verbindet das Gerät, welches aus verschiedenen Sensoren, einem Mikrofon und einem Lautsprecher besteht, mit dem Internet und steckt es an eine Steckdose. Ab dann kann man beginnen mit Ubi zu sprechen und ihm Befehle zu erteilen, unter anderem das Versenden einer SMS an einen Freund oder das Setzen eines Timers, zum Beispiel um Reis zu kochen und sich in 10 Minuten erinnern zu lassen. Ubi spricht aktiv mit dem Benutzer und soll auch komplexe Befehle relativ gut erkennen, wenn man klar und deutlich mit dem neuen Freund und Helfer für zu Hause kommuniziert.

Globale Plattform für neue Smart-Home Gadgets

Das Potential für Ubi ist enorm, denn immer mehr Smart-Home Gadgets kommen zu erschwinglichen Preisen auf den Markt, doch alle eint das gleiche Problem. Es gibt keine einheitliche Plattform mit der die verschiedenen Home-Gadgets gesteuert werden können. Über Smart-Home Gadgets wie das intelligente Thermostat Nest hatten wir schon vor kurzem berichtet und auch dieses soll Teil der Ubi Bewegung werden. Die Macher des neuen Smart-Home Gadgets haben jedenfalls diese große Vision. In Zukunft sollen so viele Smart-Home Gadget Anbieter wie möglich in das System integriert werden um dir zu erlauben, dein gesamtes Haus per Stimme zu steuern. Kochen, Fernseh schauen, Licht ein und ausschalten, die Heizung regulieren sogar ein Bad einlassen könnte in Zukunft zum Kinderspiel werden. Mit dem Kauf des heutigen Systems erhällt man auch kostenfrei Updates für kommende Software Updates ähnlich wie bei Apple´s mobilen Betriebssystem. Bislang wurden knapp 2500 Geräte ausgeliefert um das Leben im Haus per Stimme zu steuern und zu erleichtern und der Preis von umgerechnet ca. 220 Euro hällt sich auch im Rahmen. Das Potential für eine globale Plattform für Smart-Home Gadgets ist auf alle Fälle riesig und Ubi könnte demnach, mit der richtigen Strategie, in Zukunft zu einer richtigen Größe werden.

Das Video zum neuen Smart-Home Gadget

Quelle: TheUbi