Uno Motorrad„The Uno“ – Ein Motorrad mit nur einem Rad, ohne Lenkung und ohne Stützräder. So sieht vielleicht einmal das Motorrad der Zukunft aus. Gesteuert wird das Gerät lediglich durch Gewichtsverlagerung: Neigt man sich nach vorne beschleunigt es, beim zurücklehnen bremst es. Gelenkt wird durch seitliches hineinlehnen. Das einzige was bleibt ist der Zündschlüssel.


Das „Uno“ wurde heuer auf der Motorcycle Show in Toronto vorgestellt und wurde vom  18jährigen Ben J. Poss Gulak erfunden. Es wiegt dabei lediglich 54,4 kg und fährt umweltfreundlich mit Strom.

Motorrad mit nur einem Rad
Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.