Unterwasser-Hotelzimmer
Unterwasser-Hotelzimmer

Zum 5  – jährigen Jubiläum eröffnete  Conrad Maldives Rangali Island die erste Unterwasser Suite im Indischen Ozean.


Man befindet sich in 16 Metern Tiefe und ist von einer klar-Glas Kugel umgeben. Hinter der Glaskugel befindet sich das weite offenen Meer.
Im Indischen Ozean leben hunderte verschiedene Fisch- und Korallen Arten. Der Blick auf die lebhaften Korallenriffe, tausende von Fischen lassen das „Unterwasser-Hotelzimmer“ idylisch und gemütlich werden.

gemütliches Dinner bei den Fischen
gemütliches Dinner bei den Fischen

Die Suite für zwei Personen wird mir einem privaten Abendessen und einem Champagner-Frühstück in der Suite angeboten. Die atemberaubende Atmosphäre zieht einige neue Gäste ins Land. Die Suite eignet sich perfekt für Flitterwochen. Vielleicht kommt dieser neue Trend, unter Wasser zu schlafen auch nach Europa.


QUELLE: My Modern Met

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. FettesHuhn43

    13. Juli 2011 at 13:42

    sieht stark aus, würd ich gern mal residieren

  2. Miralys

    13. Juli 2011 at 21:21

    cool? Ja. Gemütlich? Wenn da große Fische rumschwimmen? Dann doch wohl eher spannend als gemütlich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.