WaterBlock, Smartphone, wasserdichtes Smartphone
WaterBlock Beschichtung schützt das Smartphone vor eindringendem Wasser

Ein Wasserschaden ist etwas vom Schlimmsten was unserem Smartphone zustoßen kann. Da hilft meistens kein föhnen und pusten mehr, das kostbare Stück ist im Eimer. Auf der CES 2013 in Las Vegas hat die Firma HzO ihr Produkt WaterBlock präsentiert, eine Beschichtung welche das Smartphone wasserdicht macht. Eine Smartphone-rettende Erfindung, vor allem für die Tollpatschigen unter uns!


Zusammenarbeit mit Smartphonehersteller

Durch ein Chemisches Gasphasenabscheidungs Verfahren (CVD-Verfahren) wird das Smartphone mit einer transparenten, lückenlosen Schicht überzogen. Diese Beschichtung schützt nicht nur vor Wasser, sondern auch vor anderen Flüssigkeiten wie Limonaden, Bier und anderen Dingen die aufs Smartphone gelangen könnten. Im Gegensatz zu ähnlichen Produkten ist gibt es bei WaterBlock laut Hersteller keine Lücken in der Beschichtung, so kommt es auch nicht zu einem schnellen Verschleiß. Laut dem CEO von HzO können ab Sommer 2013 Geräte mit dieser Beschichtung gekauft werden. WaterBlock kann nämlich nicht vom Endverbraucher selbst gekauft werden, sondern arbeitet mit den Herstellern von Smartphones, E-Readern, Tablets etc. zusammen.

WaterBlock: Ein Smartphone geht tauchen

http://www.youtube.com/watch?v=yavdkOKIU0E


Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. Johannes

    10. Januar 2013 at 18:39

    Der Wahnsinn. Mit der Abdeckung hätte ich das ja noch irgendwo verstand aber das ist ja mal der Hammer. Klasse Erfindung

  2. Susanna

    13. Januar 2013 at 09:44

    Das ist doch mal eine sinnvolle Standardausrüstung für Smartphones. Könnte bei meiner nächsten Kaufentscheidung schon eine Rolle spielen (nein, ich selbst habe noch kein Gerät versenkt, kenne aber Leute die das schon geschafft haben).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.