Schlafsack-Zelt: US Studenten entwickeln praktischen Schlafsack mit Zelt-Funktion

Weltweit erster Schlafsack mit Zeltfunktion: Satellite Shelter.

Auf eine geniale Idee sind Studenten der Carnegie Mellon University in Pittsburgh, Pennsylvania gekommen, nämlich die Entwicklung eines Schlafsacks mit integrierter Zelt-Funktion um Menschen die auf der Straße leben vor der Kälte besser zu schützen. Die Studenten haben das Schlafsack-Zelt auf den Namen „Satellite Shelter“ getauft und wollen mit der Idee zu einer besseren Welt beitragen. Wie es die Studenten der Carnegie Mellon University geschafft haben eine Zelt-Funktion in einen handlichen Schlafsack zu integrieren, seht und erfahrt ihr in diesem Artikel bei uns auf Trends der Zukunft.

Satellite Shelter – Schlafsack mit Zelt-Funktion

Natürlich kann der neue Schlafsack mit Zelt-Funktion auch von normalen Menschen genutzt werden, die zum Beispiel in den Bergen campen gehen. Primär allerdings standen Obdachlose als Zielgruppe im Fokus, denn gerade diese Menschen die auf der Straße wohnen, könnten von dem Einsatz eines Zelts, welches neben der Schlafsack-Funktion den Nutzer dank isolierender Materialen warm hält, profitieren. Der Satellite Shelter wird im Gegensatz zu handelsüblichen Schlafsäcken nicht zusammengerollt, sondern wie eine Portfoliomappe flach zusammengeklappt und mit sich getragen. Zum Einsatz kommt bei dem Schlafsack mit Zelt-Funktion gröstenteils das Polyester Mylar, welches unter anderem in der Weltraumfahrt für Decken eingesetzt wird. Zudem hat der Satellite Shelter eine wasserdichte Ventilation und weiche Liegedecken integriert.

Satellite Shelter – Der Schlafsack mit Zeltfunktion

Gewinner eines Innovations-Preises am Campus

Mit dem innovativen Konzept des Zelt-Schlafsacks haben die Studenten bei dem jährlich stattfindenden Innovations-Wettbewerb Impact of Thon an der Carnegie Mellon University den zweiten Preis geholt. Ausschlaggebend für nur den zweiten Preis war vermutlich die relativ geringe Portabilität des neuen Schlafsacks. Obwohl das Produkt sehr flach ist, hat es immer noch eine große Fläche und kann nicht wie ein Schlafsack zum Beispiel als Rucksack transportiert werden. Da müssen die Studenten noch Hand anlegen, denn gerade das Tragen eines Schlafsacks sollte einfacher sein. Wir gehen aber davon aus, dass die Studenten das in der Zukunft in den Griff bekommen. Es fehlt nicht mehr viel um den Schlafsack mit Zelt-Funktion perfekt zu machen. Die Idee ist da. Umgesetzt auch. Jetzt geht es an die Optimierung denn ohne Frage hat die Idee der Integration eines Zelts in einen Schlafsack hohes Potential.

Video zum neuen Schlafsack mit Zelt-Funktion

Quelle: Ecouterre