Zrro-Spielekonsole-auf-Kickstarter
Zrro: Die neue Spielekonsole auf Kickstarter.

Vor mehreren Monaten hatte eine ganz bestimmte Spielekonsole, nämlich Ouya für mächtigen Wirbel in der Crowdfunding- und weltweiten Spiele-Community gesorgt. Eine neue Spielekonsole auf den Markt zu bringen war damals gegen Konkurrenten wie Sony Playstation oder Microsoft XBox eine verrückte Idee. Doch die Idee hat funktioniert, vor allem weil sich Ouya auf die Entwicklung von neuen Android Spielen verlassen hat und somit schon eine vorhandene Plattform nutzte um Games auf eine neue Art und Weise auf den heimischen Fernseher zu bringen. Nun kommt ein weiterer Kandidat dieses Kalibers namens Zrro auf die Crowdfunding-Plattform Kickstarter und das mit einem durchgeknallten, auf die Zielgruppe zugeschnittenen Video. Die neue Spiele-Schnittstelle, vor allem der Touch-Controller fuer Android haben es aber in sich. Mehr zur Zrro Spielekonsole auf der Plattform Kickstarter lest und seht ihr in diesem Beitrag bei uns auf Trends der Zukunft.


Zrro: Die Spielekonsole auf Kickstarter

Knapp 1 Millionen Apps und Spiele gibt es bereits auf Android und es werden mehr. Mit dem Zrro Projekt stellt nun im wahrsten Sinne des Wortes ein „durchgeknalltes“ Team an Entwicklern und Spiele-Enthusiasten eine neue Konsole inklusive innovativem Touch-Controller auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter vor. Die Entwickler setzen dabei voll und ganz auf Android und darauf, dass Gamer und App Liebhaber sich eine solche kleine Mini-Schnittstelle nach Hause holen um via dieser auf dem heimischen Fernseher Android Apps und Games abzurufen. Dank der Zrro’s zTouch™ Technology haben es die Entwickler geschafft ein echt guten Controller zu entwickeln, der in Kombination mit der Zrro Box, wie es auch schon Ouya getan hat, zu einem echten Hit auf Kickstarter werden koennte. Schon für umgerechnet 120 Euro gibt es das Package mit einem Controller zu haben.

Die zTouch™ Technology ein Hit

Um Zrro zu Hause zu installieren wird lediglich ein Internet-Zugang und ein HDMI Eingang im Fernseher vorausgesetzt. Das Highlight ist wie oben schon gesagt das Zrro Pad welches die 3D-Position der Finger auf den Fernseher projiziert. Während man mit den Fingern über den Controller schwebt bleiben die Augen auf den Fernseher gerichtet. Intuitiv und über Touch. Wischen , Streichen, Ziehen und viele weitere Touch-Gesten werden von der neuen Spielekonsole unterstützt. Ein eingebetteter Beschleunigungsmesser und Vibrations-Feedback komplettieren das Spielerlebnis und machen Zrro zu einer echten Alternative zur sehr erfolgreiche Ouya Spielekonsole die schon damals ein riesen Hit auf Kickstarter war. Das folgende Video gibt euch einen ersten Eindruck von der neuen Spielkonsole Zrro auf Kickstarter die im Oktober 2015 an die Kickstarter-Unterstützer versendet werden soll.


Video: Zrro Project auf Kickstarter vorgestellt

https://www.youtube.com/watch?v=CYw4LtPnW2k

Quelle: Kickstarter

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.