3D-Drucker kennt jeder. Mittels Computerprogrammen basteln sie aus Rohmaterialien alles Mögliche zusammen. Other Machine Co. hat einen Drucker vorgestellt, der das Gegenteil macht. Er schneidet aus einem größeren Block das gewünschte Objekt – wie ein Bildhauer seine Statue aus einem Marmorblock.


Von Holz bis Metall ist alles möglich

Dabei ist diese Säge genauso groß wie ein 3D-Drucker und passt bequem auf jeden Tisch – für 2200 $ bereits jetzt erhältlich. Der Vorteil ist, dass eine Vielzahl an Materialien zur Verfügung stehen, solange diese weicher als das Schneidmesser sind. So können Hölzer, Kunststoffe und einige Metalle wie Aluminium oder Kupfer genutzt werden. Die Präzision der Maschine beträgt 0,02 Millimeter und kann damit als äußerst präzise angesehen werden – und schneller als ein 3D-Drucker ist dieser auch noch.

Das Ultimative Halloween-Kostüm

Doch was kann man damit jetzt anfangen? Neben dem üblichen Erstellen von Figuren und allerlei anderen Objekten hat der Hersteller noch ein paar skurrile Ideen auf Lager. Sie haben ein Halloween-Set vorgestellt, welches als Rohmaterial für den Drucker Schaltplatten verwendet. Daraus werden ein kleiner Tongenerator, welcher 8-Bit-Musik spielt, sowie eine Halskette die leuchtet, geschnitzt. Diese könnte man in sein Halloween-Kostüm einbauen, um garantiert einen einzigartigen Auftritt hinzulegen.
Neben diesem Drucker gibt es bereits noch andere Optionen, sowohl kommerziell verfügbare als auch Kickstarter-Projekte. Wer sich für den Gedanken erwärmt, dringend viele Gegenstände herstellen zu wollen (oder ein fetziges Kostüm braucht), für den bieten sich immer mehr Optionen an 3D-Druckern und 3D-Sägen. Der Kreativität sind keine Grenzen mehr gesetzt.


Other Machine Co. 3D Drucker im Video

Quelle: Popsci

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.