Trends der Zukunft hat 4.000 Twitter Follower!
Trends der Zukunft hat 4.000 Twitter Follower!

Trends der Zukunft hat seit heute über 4.000 Follower auf Twitter. @FbFlorian knackte die Hürde. Doch wir möchten uns hiermit bei all unseren Followern bedanken die Trendsderzukunft.de nicht nur dann aufrufen, wenn sie zufällig in Google darüber stolpern, sondern uns über unseren Account @trendsblog auf Twitter abonniert haben um über jeden Trend sofort informiert zu werden und uns dort auch regelmäßig retwetten. Seit Jänner 2009 sind wir dort nämlich schon vertreten!


Doch auch über andere Kanäle kann man regelmäßig über neue Trends, Innovationen, Neuerscheiungen, Kurioses und Interessantes aus der Welt der Forschung, Technik und Wirtschaft informiert bleiben. Sie können uns auch über eine der folgenden Wege folgen.

Wie kann man Trends der Zukunft online folgen?

  • Wir sind auch auf Facebook. Klicke auf https://www.facebook.com/trendsderzukunft.de auf „Gefällt mir“ und schon erscheinen neue News regelmäßig auf deiner Wall. Auch in der rechten Sidebar findest du einen „Gefällt mir“ Button.
  • Wenn du einen RSS Reader (wie z.B. Google Reader) hast, dann kannst du unseren Feed über diesen Link auf via RSS abonnieren.
  • Es gibt auch einen täglichen Trends-Newsletter den man abonnieren kann und natürlich auch jederzeit wieder abbestellen kann. Die Daten werden dabei nur für eigene Zwecke verwendet und von uns nicht weitergegeben. Sehr praktisch, wenn man im Büro z.B. nicht auf Facebook oder Twitter zugreifen kann.
  • Auch auf Google + ist Trendsderzukunft.de zu finden. Auf den Link klicken und „+1“ drücken, dann Sind Sie dabei.

Die beliebtesten „Twitter“ Trends auf diesem Blog

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. GeilesFlittchen

    5. Januar 2013 at 17:19

    Zum Glück gibts ja auch noch die normale Homepage wo man nicht auf diesen Social Media Quatsch (Gruppenzwang 2.0) angewiesen ist.

    Gratulation trotzdem zu dem Ergebnis, gönne euch natürlich nochmal das 10x fache und mehr und das da nen bisschen finanziell für euch hängen bleibt.

    Folgen via Social-Media werd ich allerdings trotzdem nicht…..

  2. Trends der Zukunft

    5. Januar 2013 at 17:57

    Hi GeilesFlittchen, wir mögen es natürlich auch, wenn man unsere Seite einfach jeden Tag aufruft und nachsieht ob es was Neues gibt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.