Am heutigen Dienstag um 20:15 Uhr ist das Mode-Unternehmen Albert Kreuz aus Deutschland in der VOX-Sendung Die Höhle der Löwen zu Gast und wird hier den Investoren Judith Williams, Lencke Steiner, Vural Öger, Frank Thelen und Jochen Schweizer das unsichtbare Unterhemd sowie viele weitere Produkte aus dem Sortiment vorstellen. Im Interesse von Albert Kreuz ist dabei ein Deal, der ein Investment nach sich zieht.


Albert Kreuz löst das Problem, dass klassische Unternehmen oder auch T-Shirts, die unter einem Oberhemd oder Anzug getragen werden, in der Regel immer zu sehen sind. Dies trifft dann nicht nur auf die Ärmel zu, sondern ebenso auf die Ausschnitte. Als Lösung liefert Albert Kreuz das unsichtbare Unterhemd. Diese Unterwäsche ist farblich so gestaltet, dass es unter dem Oberhemd nicht zu erkennen ist.


Neben den vielen verschiedenen Unterhemden bietet das deutsche Unternehmen Albert Kreuz ebenso Unterhosen, Strümpfe sowie Shapewear, Poloshirts und Bademode an. Das Sortiment beinhaltet zudem diverse Accessoires, die mit einem klassischen Business-Outfit kombiniert werden können.

Deal oder No Deal in Der Höhle der Löwen

Uwe Schmidt, der Gründer der Unterwäsche-Marke Albert Kreuz, präsentiert das Konzept der unsichtbaren Hemden mit drei Models den Investoren der VOX-Sendung Die Höhle der Löwen. Die Show könnt ihr euch heute ab 20:15 Uhr im Free-TV sowie online bei VOX Now anschauen.

Albert Kreuz-Unterhemden bei Amazon

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.