Audi Sport quattro laserlight concept (Foto: Audi)
Audi Sport quattro laserlight concept (Foto: Audi)

Der Audi Sport quattro laserlight concept erinnert an den klassischen Sport quattro von 1983 und weist zugleich mit neuesten Technologien beim Plug-in-Hybridantrieb, bei Bedienung und Anzeige sowie in der Lichttechnologie in die Zukunft. Der Plug-in-Hybridantrieb mit 515 kw verleiht dem Audi Sport quattro laserlight concept eine faszinierende Dynamik.


Plug-in-Hybridantrieb

Der Plug-in-Hybridantrieb verleiht dem Audi Sport quattro laserlight concept sportliche Dynamik. Seine Systemleistung beträgt 515 kW (700 PS), das Systemdrehmoment 800 Nm; sie gelangen über eine modifizierte Achtstufen-tiptronic auf den quattro-Antriebsstrang, der ein Sportdifferenzial an der Hinterachse mitbringt. Im Mittel begnügt sich das Showcar mit 2,5 Liter Kraftstoff pro 100 km – eine CO2-Emission von 59 Gramm pro km.

Laser-Lichtstärke schlägt LED

Mit e-tron Technologie wird eine einzigartige Systemleistung erreicht; sie gelangt über eine modifizierte Achtstufen-tiptronic auf den quattro-Antriebsstrang, der ein Sportdifferenzial an der Hinterachse mitbringt.„Das neue Showcar demonstriert auf vielen Ebenen technischen Vorsprung“, sagt Prof. Dr. Ulrich Hackenberg „Wir haben Laserscheinwerfer, die mit ihrer Leistung alles bisher dagewesene in den Schatten stellen und neue Anzeige- und Bediensysteme mit wegweisender Elektronik-Performance an Bord.Wir zeigen hier die Zukunft von Audi.“ Mit fast 500 Metern Reichweite leuchtet das Laser-Fernlicht etwa doppelt so weit und dreimal so lichtstark wie LED-Fernlicht. 


Geräumiges Interieur im Audi Sport quattro concept (Foto: Audi)
Geräumiges Interieur im Audi Sport quattro concept (Foto: Audi)

Aerodynamisch und geräumig

Das Coupé ist in der Farbe Plasmarot lackiert. Die Überhänge sind kurz, die Proportionen ausgewogen sportlich: Bei 2.784 Millimeter Radstand beträgt die Länge 4.602 Millimeter; mit 1.964 Millimeter ist der Zweitürer sehr breit und mit 1.386 Millimeter außergewöhnlich niedrig. Am Heck bestimmt die Kombination aus flachem Glashaus und breiten Schultern die Proportionen. Die Rückleuchten sind rechteckig geformt – ein weiteres quattro-Zitat. Der Gepäckraum, den eine massive Querstrebe versteift, bietet 300 Liter Volumen.

Video: Audi Sport quattro concept

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.