Das Bike Tire Pressure System entstand aus einer Zusammenarbeit eines Schweizers und eines Amerikaners. Zusammen entwickelten sie ein kleines Gerät welches den Luftdruck des Fahrradreifens misst. Die Daten werden durch Bluetooth beispielsweise an das Smartphone geschickt und informieren den Radler so fortlaufend über den Reifendruck.

Erhöhte Sicherheit

Der BTPS besteht aus einem Sensor welcher am Fahrradreifen montiert wird. Betrieben wird er von einer Batterie, die Daten schickt er mittels Bluetooth weiter. Nicht nur Smartphones (iOS, Android, HTC, Motorola, LG,…) können die Informationen jederzeit abrufen, sondern auch eine Smartwatch oder einen Fahrradcomputer. Durch die zeitnahe Weitergabe der Informationen, können Risiken eines flachen Reifens etc. minimiert werden. Dieses System trägt auch zu einer längeren „Reifenlebedauer“ bei, da man Reifenschädigungen frühzeitig durch das Aufpumpen vermeiden kann. Bis das Bike Tire Pressure System auf den Markt kommt kann es noch etwas dauern, die Erfindern suchen noch nach Sponsoren auf der Crowdfundingseite Kickstarter.com.


Bike Tire Pressure System: Hier gehts zum Video!

Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. GeilesFlittchen

    26. Dezember 2012 at 22:17

    Sowas hätte ich gern fürs Auto. Bei mir läuft es immer darauf hinaus, dass lediglich beim halbjährigen Wechsel Luft drauf kommt….. und dabei merk ich dann doch manchmal an den alten Reifen: „hmmmm du hättest vlt. zwischendurch einmal bisschen Luft draufmachen können“ …..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.