Buddy Check
Buddy Check iTunes

Mit Hilfe der kostenlosen Budy Check App verliert ihr keine Freunde mehr auf einer Party, egal wie wild es vor Ort zur Sache geht. Die App ist vor allem für Gruppen empfehlenswert, die zusammen auf eine Party gehen und diese im besten Fall auch wieder zusammen verlassen wollen. Über Buddy Check könnt ihr euch alle gemeinsam vernetzen und jeweils die Position eines Gruppenmitglieds bestimmen. Das hat unter anderem den Vorteil, dass ein bereits ziemlich angetrunkener Freund lokalisiert und in Obhut genommen werden kann.


Freunde lokalisieren über A-GPS Ortung

Vorausgesetzt wird jedoch, dass Buddy Check auf den jeweiligen Endgeräten der Nutzer installiert ist. Bisher gibt es jedoch lediglich eine Anwendung für den Apple App Store. Die Android-Version wurde bereits für Anfang des Jahres angekündigt, lässt allerdings bisher noch auf sich warten. Buddy Check ist eine einfache und effiziente Methode, die Freunde zusammen zu halten, egal wie groß der Event-Ort ist. Das Tracking funktioniert dabei über die A-GPS Technologie. Im Unterschied zum „normalen“ GPS, ermöglicht A-GPS eine beschleunigte Standortbestimmung. Das funktioniert durch die zusätzliche Zuhilfenahme von Standortdaten über das Mobilfunknetz.

Buddy Check
Buddy Check iTunes

Verlässt ein Freund oder eine Freundin den zuvor definierten Radius (Geofence), bekommt man über Buddy Check eine Push-Nachricht auf das Smartphone. Zusätzlich kann man auch über den internen Messenger kommunizieren. Befindet man sich selbst in einer unschönen Lage, besteht ebenfalls die Möglichkeit einen „Bump“ abzusetzen und die Gruppe zu informieren. Die Synchronisation der Daten unter den App Nutzern ist einfach, genauso wie die restliche Handhabung. Buddy Check erfreut sich in den USA bereits großer Beliebtheit. Hierzulande kann man bisher noch recht wenig über diese eigentlich ganz praktische Anwendung lesen. Als Schöpfer der Buddy Check App gilt Absolut Vodka.
Buddy Check in Aktion


Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping
Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.