Anscheinend geht der Stöckchen Trend um im Web. Mein Beachvolleyball Trainer, der Michael hat mir nämlich ein Blog-Stöckchen zugeworfen auf das ich jetzt reagieren sollte.


Dachte zuerst, dass ist so wie mit den SMS und den eMails, wo man das Teil dann an 5 Freunde weiterschicken muss um nicht für immer vom Pech verfolgt zu werden (oder in dem Fall vielleicht aus dem Google Index rausgeschmissen zu werden), doch angeblich solls‘ ja nur darum gehen durch das weiter werfen des Blog-Stöckchens neue Bekannte kennen zulernen in der großen weiten Blog-Welt.

Ich schmeiss das Stöckchen von meinem Beachvolleyball Trainer deshalb mal an folgende Leute weiter und bin gespannt wie das ganze Stöcke-Werfen am Ende ausgehen wird…


  • http://www.hartz4golf.de/ – weiss nicht obs nach den Spielregeln ist, aber der Michael ist da auch mit von der Partie. Golfen für Leute ohne Golfausrüstung. Michael ist der mit dem roten Shirt 😉
  • Das 2. Stöckchen geht an http://www.sexpuppen24.de/blog/ mir gefallen seine Marketing-Aktionen sehr gut – strong>Mit Gummipuppen ins Pub gehen und die Leute mal „ausprobieren“ lassen. Leider liegt der Blog noch ein wenig auf dem Trockendeck – Mal schauen ob das Stöckchen das ganze wieder etwas ins Gleiten bringt *g*
  • Auch das http://lab.netculture.at/ hat sich ein Stöckchen verdient. Open Source Internet Kreative sitzen sich im „Open Space“ zusammen und werken an Projekten und Ideen. Coole Initiative mit aussergewöhnlichen Menschen.
  • Mein letztes Stöckchen geht an „Neelaa“ mit ihrem gleichnamigen Blog http://www.neelaa.at/ – Der Blog ist sehr explizit und deshalb nur für Leute über 18 mit. Nachdem sie Jahrelang lediglich aus purem Exibitionismus ihre intimsten Details auf dem Blog dem Pöbel vor die Füße gebloggt hat kam auch in ihr langsam die innere Lust aufs große Geld hoch – und deshalb gibts jetzt auch ein Bildchen, Videos und Chat-Partnerprogramm auf ihrer Seite – für all jene, denen das geschriebene Wort noch nicht genug ist…

So, ich denk mal mein Stöckchen hat die richtigen Ecken gefunden. Mal sehen wies weitergeht…

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.