Susan Schmelzer, die begeisterte Golferin, steckt hinter den modernen G-Flops. Hierbei handelt es sich um offene Schuhe angelehnt am Stil der Flip Flop Zehenschuhe, die dank der Spikes auf der Unterseite auch auf dem Golfplatz getragen werden können. Die G-Flops sind eine gesunde Alternative zu den geschlossenen Golfschuhen und dürften zudem auch bei Hitze recht positiv ankommen.
Der G-Flop feierte seine Feuertaufe bereits auf Messen und zudem im TV.


G-Flop
Bild: G-Flop via http://g-flop.de/

Golf ist so beliebt wie nie zuvor

Die G-Flops verfügen über eine stabile und vor allem auch abriebfeste Laufsohle. Im Unterschied zu gewöhnlichen Flip Flops sind die G-Flops mit Spikes an der Unterseite ausgestattet und vermitteln dem Golfer somit auch einen soliden Halt auf dem Golfrasen. Da der G-Flop aber auch im Alltag eine gute Figur macht, kann der Schuh auch dank der Spike-Platzhalter auf der Straße getragen werden. Die Schuhe sitzen fest und sehen zudem auch noch schick aus. Dabei gibt es Modelle für Männer und Frauen. Der Clou ist zudem, dass auch an einen Ballmarker gedacht wurde. Wird der Ballmarker nicht benötigt, kann dieser einfach und bequem am G-Flop befestigt werden. Die G-Flops haben bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

G-Flop
G-Flop Sohle

Heute Abend wird Susan Schmelzer die Höhle der Löwen auf VOX betreten und ihr Produkt präsentieren. Ob sich einer der potentiellen Investoren für den G-Flop begeistert, bleibt abzuwarten. Susan Schmelzer geht hierbei jedenfalls mit dem Trend, da sich Golf einer immer größer werdenden Beliebtheit erfreut.


Die G-Flops im Video

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.