Wie kürzlich bekannt wurde arbeitet Google daran gesprochener Text in Videos direkt in geschriebenen Text umzuwandeln. Momentan stehen lediglich einige ausgewählte Videos zur Verfügung, darunter die Reden der Kandidaten für den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, wie z.B. Barack Obama oder John McCain.


Googel video speach to text

Interessantes Detail am Rande:

Anscheinend dauert es „nur“ mehrere Stunden bis ein Video in Textform vorhanden ist… Begründet wird auch die Beschränkung der Videos auf einige wenige Politiker-Reden damit, dass „es ein äußerst kompliziertes Verfahren“ ist – Wenn das mal kein Bluff ist! Bei Google Translate gabs ja am Anfang auch nur wilde Gerüchte, bis dann endlich mal das Tool online war.
Aber vermutlich hat alles Kalkül – An dem Tool wird tatsächlich gearbeitet – Doch der Bedarf ist jetzt – Nicht zuletzt deshalb, weil die Aktienkurse des Unternehmens gerade mal wieder etwas Schub gebrauchen könnten….


Well done, Google Video!

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. xoorg.com - share your news...

    20. Juli 2008 at 19:25

    Google Video – Text to Speach…

    Wie kürzlich bekannt wurde arbeitet Google daran gesprochener Text in Videos direkt in geschriebenen Text umzuwandeln. Momentan stehen lediglich einige ausgewählte Videos zur Verfügung, darunter die Reden der Kandidaten für den Präsidenten der Ver…

  2. Text 2.0 - Ein neues Leseerlebnis

    11. Oktober 2009 at 08:05

    […] Gelesene wird von Text 2.0 mit Multimedia-Inhalten, wie Musik oder Bildern, unterstützt oder direkt übersetzt. Dem Leser soll ein gänzlich neues und vorallem besseres Leseerlebnis geboten […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.