Wer schnell mehr Energie haben möchte griff bislang meist zu Kaffee oder Energydrinks wie z.B. Red Bull. Doch mit dem Kaffee Inhalator soll dies nun auch in einem Atemzug möglich sein.


coffee inhaler
Coffee Inhaler - Koffein zum inhalieren

Der „Coffee Inhaler“ wurde vom Harvard-Professor David Edwards und Thierry Marx zusammen entwickelt und ist ca. so groß wie ein Lippenstift. Der Inhalator ist mit feinem Kaffee-Pulver gefüllt und reich für ca. 9 Anwendungen. Einmal inhalieren bläst ca. 100 Milligramm Koffein in den Körper. Das Äquivalent zu einem kräftigen Espresso. Zu kaufen gibt es ihn online bei Le Whif direkt aus den USA um 3 $ pro Inhalator.

Natürlich gibt es auch eine Kinder-Version des Kaffee Inhalators – Den „Chocolate Inhaler„.


Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

4 Kommentare

  1. n1Ls

    16. März 2010 at 14:59

    3$ klingt nach einem echt fairen preis… bin gespannt, ob es das auch in deutschland zu kaufen geben wird (:

  2. Ron

    25. März 2010 at 15:59

    Also ich will den Kaffee doch trinken und nicht durch die Nase jagen, oder bin ich zu altmodisch?

    Demnächst kann man Kaffee wahrscheinlich auch spritzen, geht dann noch schneller…

  3. Axel

    2. April 2010 at 09:15

    Super! Da ist wieder was, das wir haben wollen sollen. Vom Harvard-Professor entwickelt und von den Chinesen um 1Cent nachgebaut…

  4. thorsten

    2. September 2012 at 13:51

    von chinesen um 1 cent nachgebaut und selbiges wird irgendwann für 200 euro in deutschland verkauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.