Ein guter Freund wird 30 und ihr sucht noch ein tolles Geschenk? Kurz vor der Angst wird meist gegrübelt, was denn geschenkt werden kann. Natürlich finden sich dann auch genug andere, ebenfalls ahnungslose Freunde, die sich aber gern beteiligen wollen. Was immer geht, sind Erlebnisgeschenke.


 


Bekannte Plattformen wie fun4you.de bieten mittlerweile über tausend Erlebnisgeschenke an. Ein Angebot jagt das nächste und auch hier zeichnet sich ein Top-Ranking durchaus ab. Wir wollen euch in diesem Beitrag einmal die schönsten und teilweise auch ausgefallensten Erlebnisgeschenke vorstellen.

1. Tragschrauber Rundflug

Hubschrauber fliegen ist cool, auch in einem Segelflugzeug elegant durch die Lüfte gleiten hat etwas. Allerdings kommt das Feeling der Freiheit erst so richtig bei einem Tragschrauber Rundflug auf. Schließlich sitzt man hier in einem offenen Gyrocopter und direkt hinter dem Piloten. Ein gigantisches Gefühl wird mit einem tollen Ausblick untermalt. Nach einer kurzen Einweisung geht es auch schon in die Lüfte, dabei kann dem Piloten direkt zugeschaut werden, wie er den Tragschrauber in die Luft hebt. Am Ende winkt dann noch eine personalisierte Pilotenurkunde. Ein tolles Geschenk und eine super Erfahrung, die heimischen Gefilde einmal aus der Höhe erkunden zu können.

2. House-Running bei Nacht

House-Running dürfte dem einen oder anderen bereits ein Begriff sein. Ihr rennt dabei im wahrsten Sinne des Wortes Hauswände herunter. Mit einem Helm ausgestattet und angeseilt geht es rasant nach unten. Die Steigerung dieses besonderen Adrenalin-Kicks ist das Ganze bei Nacht durchzuführen. Im Schnitt kostet das Abenteuer zwischen 50 und 70 Euro. Die Ausrüstung wird vom Veranstalter gestellt und die Vorbereitungszeit beträgt eine knappe Stunde.

3.Bootcamp Military Style

Wenn sich der Chef auf der Firmenfeier wieder einmal als harter Kerl positioniert, dann dürfte ein Bootcamp-Gutschein genau das Richtige sein. Ein wenig härter geht es dann noch beim Bootcamp Military Style zur Sache. Fünf Stunden Bootcamp mit einem erfahrenen Trainer, bringen nahezu jeden an seine Grenzen. Hier ist richtiges Auspowern die Devise, eine tolle Grenzerfahrung, die auch Spaß macht. Ab 90 Euro starten hier die Preise.

4. SWAT-Training für Gruppen

Wer auf der Suche nach einer Gruppen-Aktion ist und Paintball und Co nicht mehr sehen kann, der dürfte bei einem SWAT-Training neue Erfahrungen sammeln können. Nahezu prädestiniert für Kegelclubs, Sportgruppen oder einfach zusammen mit den besten Freunde, gewährt ein SWAT-Training tiefe Einblicke in die Arbeit als SWAT-Mitglied. In Kombination mit perfekter Ausrüstung, kugelsicheren Westen und bestens als Team arbeitend, nehmen die SWATs Drogendealer hoch und vereiteln Geiselnahmen. Mit Pausen ist das Zeitfenster auch auf fünf Stunden ausgelegt. Knapp 200 Euro kostet der Spaß, pro Person.

5. Survival-Wochenende & Überlebenstraining

Ein ganzes Wochenende mit einer Gruppe in der Natur unterwegs und ohne Handy und Co über die Runde kommen. Das klingt zunächst nach einer unmöglichen Challenge, so schlimm ist es am Ende jedoch gar nicht. Im Gegenteil Survival-Wochenenden und auch Überlebenstrainings entpuppen sich vermehrt zu echten Lieblingen im Hinblick auf die Top-Erlebnisgeschenke. Einfach mal den Alltag hinter sich lassen und zusammen mit einer Gruppe durch die Natur ziehen, ein schönes Erlebnis, das zuletzt auch viel Gesprächsstoff im Nachgang liefert.

6. Mit Haien tauchen

So gefährlich Haie sein können, so fesselnd und spannend sind die Tiere zugleich. Für einen stolzen Kurs von über 2000 Euro kann man sich in einen Hai-Käfig begeben und mit den Haien tauchen. Hier winkt ebenfalls ein unvergessliches Erlebnis. Das Equipment wird gestellt. Zudem gibt es ausführliche Instruktionen von professionellen Tauchern. Erste Taucherfahrungen sind allerdings nicht von Nachteil, bevor man mit den Haien in das Becken steigt.

7. Jet fliegen

Mit bis zu 780 km/h im Kunstflug durch den Himmel donnern. Mit einem L-39 Albatros Kampfjet ist das kein Problem und wer das nötige Kleingeld hat, der kann auch mitfliegen. Bei diesen Geschwindigkeiten dürfte der Puls einfach nur gnadenlos empor schießen. Ab 1.800 Euro geht der Spaß los.

8. Stunt-Fahrtraining

Alarm für Cobra 11 ist bekannt für die spektakulären Stunts. Fesselnd, mitreißend und irgendwie auch cool. Im Rahmen eines Stunt-Fahrtrainings kann man sich so manch kleinen Trick abschauen und selbst ein Auto nur noch auf zwei Rädern fahren. Einparken wie in Hollywood per 180-Grad-Wendung sind ebenfalls kein Problem. Auf einer speziellen Strecke und natürlich nicht mit dem eigenen Auto, kann man ein wenig verrücktspielen und von einem Profi die physikalischen Grenzen eines Autos aus und teilweise auch überreizen.

9. Monster Truck Car Crashing

Monster Trucks machen eine Menge Lärm und trotzdem vor geballter PS-Power. Beim Monster Truck Car Crashing könnt ihr selbst einen Monster Truck fahren und sämtliche Hürden meistern. Mit Inklusive ist auch ein Car Crashing. Dabei kann ein Auto einfach platt gemacht oder vor sich hergeschoben werden. Eine ziemlich spannende Geschichte, vor allem für Männer.

10. Achterbahnfahren und Autokinos

Für noch mehr Aktion und Adrenalin sorgen die spektakulärsten Achterbahnen der Welt. Ebenfalls eine tolle Erfahrung, vor allem für Paare ist allerdings auch ein gemütlicher Autokino-Besuch. Auch hier haben wir euch die schönsten Autokinos Deutschlands im Rahmen unserer Top-Tipp-Artikel zusammengestellt.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.