In Kooperation mit einem Farbenhersteller hat Volvo eine neue Reflektorfarbe aus der Dose kreiert, die Fahrradfahrer in Zukunft zum Leuchten bringt und somit sichtbarer in der Dunkelheit macht. Das Spray ist zunächst durchsichtig und kann auf dem Rucksack, die Jacke und/oder den Fahrradrahmen aufgetragen werden. Wird die behandelte Fläche frontal von Licht angestrahlt, beginnt diese zu leuchten. Das Spray hält dem Hersteller zufolge 10 Tage. Es handelt sich dabei nicht um einen dauerhaft haftenden Lack, sondern vielmehr um eine dünne Materialschicht.


Volvo Leuchtspray

Mehr Sicherheit für Radfahrer

Zusammen mit Grey London und Albedo 100 hat Volvo das neue Sicherheitsspray für Fahrradfahrer entwickelt. Die Funktionsweise ist mit der von Reflexfolie vergleichbar. Vor einem spiegelnden Untergrund befinden sich dabei kleine Glaskugeln, die wiederum eintreffendes Licht reflektieren. Den Angaben des Herstellers zufolge wird der Fahrradrahmen durch das Spray nicht beschädigt oder verändert. Dieser leuchtet zudem auch nur, wenn eine externe Lichtquelle in Reichweite kommt.


Lifepaint Volvo

„Allein in Großbritannien verunglücken im Jahr mehr als 19.000 Fahrradfahrer“, betont Nick Connor von Volvo UK. Die Lifepaint-Farbe basiert größtenteils auf Wasser und kann somit auch ohne Probleme auf der Kleidung, den Helm und sonstiges aufgetragen werden. Zunächst werden die Spray-Dosen in ausgewählten Geschäften verschenkt, um den Markterfolg und eine entsprechende Nachfrage zunächst erforschen zu können. Je nach dem wie der Reaktion des beschenkten Publikums ausfällt, wir ein zeitnaher und globaler Marktstart forciert.

Lifepaint im Video

Quelle: Medium

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping
Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.