Lufthansa will Twitter User für sich gewinnen.  Der neue Lufthansa-Twitter-Facebook Dienst ist für alle die auch über den Wolken, während des Fluges mit der Lufthansa, nicht auf Twitter oder Facebook verzichten wollen.


Hoch über den Wolken, ja da fliegt sie, die Lufthansa Maschine. Sanft durchkreuzt der Lufthansa Jumbo das Meer von Wolken. Wer da wohl gerade alles drin sitzt? Weißt du nicht? Jetzt schon, nämlich mit dem neuen Service den die Lufthansa gestartet hat. MySkyStatus.


Sobald du dich für den Lufthansa Flug Service anmeldest, wird dein aktueller Standort, während du in Urlaub fliegst, über den Wolken ins World Wide Web gezwitschert. So kann dein Schatz zu Hause sehen, in welcher Maschine, du dich gerade wo befindest und das mit direktem Link auf Google Maps. Der Lufthansa MySkyService steckt zwar noch in Kinderschuhen, doch schon bald könnte es passieren, dass man auf Google Maps Flugzeuge sieht, die über die Karte fliegen und der Liebste zu Hause Sprechblasen mit Liebesgrüßen angezeigt bekommt.

Schön wäre es allemal! Auf der Startseite ist ja genau dieses Bild schon dargestellt, leider sieht man die Maschinen noch nicht so ganz ;-). Aber das kommt. Schön und gut, dass at least der Standort schon einmal schön auf der Karte geladen wird. Das sich das noch weiter entwickelt , ist zu 100% sicher, der Trend entwickelt sich bislang langsam jedoch besteht die Annahme das sich das in den nächsten 2 Jahren ändern wird. Bis dahin könnt ihr ja schon mal den Service (www.MySkyStatus.com) ausprobieren und hier mal posten, wie das so funktioniert. Was ich mir persönlich noch wünschen würde, sind das die Flugpreisen sinken und ich mit einem Billigflug nach Paris fliegen kann, um den Eifelturm zubewundern.

Der neue Lufthansa Airbus A 380 Souvenier

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.