Mit den verstärkten Einsatz von Kameras, möchte Ford den Fahrern künftiger Modelle noch mehr Sicherheit gewähren. Den Anfang macht der neue Ford S-Max, der im Herbst in den Handel kommen soll. Um die Verkehrsbeobachtungen noch umsichtiger zu gestalten, verbaut Ford bei einigen Autos sogar sieben Kameras. Eine 1 Megapixel Kamera wird dabei auch im Kühlergrill positioniert werden und dem Fahrer künftig den Blick um die Ecke ermöglichen.


Ford Kamera

Neue Kameras ermöglichen bis zu 360 Grad Blickwinkel

Die neue Frontkamera ist mit der erprobten Split-View-Funktion ausgestattet. Mit Hilfe der Technologie wird das Bild vom Verkehrsraum auf das dreigeteilte Fahrerdisplay übermittelt. Erfasst wird dabei ein großzügiger 180-Grad-Blickwinkel. Vor allem bei engen Kreuzungen oder Ausfahrten soll die Stärke der Split-View-Kamera ausgespielt werden. Personen, Fahrradfahrer und andere Teilnehmer des Straßenverkehrs können in der Folge frühzeitig vom Fahrer erkannt werden, ohne dass dieser in den potentiellen Gefahrenbereich erst „vorstoßen“ muss. Die neue Kamera gibt es für einen Aufpreis in Höhe von 900 Euro. Dazu baut Ford dann aber auch noch eine Rückfahrkamera ein.


Für den Ford Galaxy ist die neue Kamera als Zubehör verfügbar. Zudem möchte Ford die Split-View-Cam ab 2020 bei allen SUV-Modellen verbauen. Bei ausgewählten Pickups setzt Ford gleich auf sieben Kameras um das Rundum-Geschehen besser beobachten zu können. Beim F-150 kommen fünf Kameras zum Einsatz. Diese sind vorne und hinten sowie an den Seitenspiegeln angebracht und erlauben einen 360 Grad Blickwinkel. Im Innenspiegel wird ebenfalls eine Kamera mit der Ausrichtung nach vorn positioniert. Diese sorgt für die automatische Fernlichtregulierung und füttert den Spurhalteassistenten mit Livebildern.

Ford setzt die Sicherheitsentwicklungen der neuen Fahrzeuge weiterhin fort. Zuletzt sorgte der Konzern mit dem neuen „Intelligent Speed Limiter“ System für Neuigkeiten. Das System soll Autofahrer vom Rasen abhalten.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.