Die kleine komfortable Kapsel Jet Capsule, welche auf dem ersten Blick wie ein Ufo wirkt, ist in Wahrheit die kleinste Luxusyacht der Welt. Was ein bisschen anmutet wie ein Mini von Maybach, stammt aus einer Werft aus Neapel und bietet auf kompaktem Raum jeden nur erdenklichen Luxus.

Individueller Luxus

Die kleine Luxusyacht lässt sich individuell zusammenstellten und personalisieren. Zunächst besteht die Auswahl zwischen 4,70 Metern (etwas kürzer als der aktuelle Passat von Volkswagen) in der Version „Mini Jet Capsule“ und sieben Metern Länge in der Originalversion „Jet Capsule“. Sodann besteht die Auswahl aus 12 verschiedenen Farbkombinationen. Danach lassen sich vier verschiedene Einrichtungsoptionen wählen, welche von sechs zusätzlichen Sitzen für weitere Passagiere bis zu einer vollwertigen Wohnmobil-Ausrüstung mit Einbau-Küche, Bad, Toilette und Betten reicht. Als nächstes lassen sich unterschiedliche Motorisierungen  von 150 bis 700 PS wählen. Zuletzt lassen sich noch schöne Details wie ein Sonnendeck oder ein goldener Wasserhahn auswählen – dem Luxus sind jenseits des etwas knapp bemessenen Platzes keine Grenzen gesetzt.


Kuschelige Kapsel

Wer nicht davor zurückschreckt, sich mit bis zu 180 Meter langen Yachten in den Häfen der Weltmeere zu messen und lieber in einer kleinen Kapsel kuschelt als als Kapitän eines mittleren Kreuzfahrtschiffs durch die Meere zu kurven, wird an der Jet Capsule, welche ab etwa 150.000 Euro erhältlich ist, sicher seine Freude haben.

Video: Jet Capsule

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.