Unser Körper verfügt über erstaunliche Selbstheilungsfähigkeiten. Die Prozesse hinter der Heilung einer Wunde beispielsweise sind so komplex wie faszinierend. Eine neue Technologie des Technology Transfer Programs der NASA könnte diese Prozesse nun unterstützen: Die Wissenschaftler erfanden einen Verband, der die Wundheilung beschleunigen kann.


Von der Raumfahrtforschung zur medizinischen Anwendung

Das Material besteht aus Polyvinylidenfluorid (PVDF), einem thermoplastischen Polymer, das eine elektrische Ladung generieren kann, wenn es mechanischem Stress ausgesetzt ist. Die beiden Wissenschaftlerinnen Mia Siochi und Lisa Scott Carnell erschufen den Verband, indem sie einen Prozess namens Elektrospinning nutzten, bei der dünne Polymer-Fasern im Nanometerbereich mit Hilfe von elektrischer Spannung erschaffen werden. Ursprünglich forschten die beiden für eine Anwendung in der Raumfahrt, aber die Eigenschaften des PVDF, die sie entdeckten, wandelten das Projekt schnell in Richtung einer Anwendung in der Medizin.


Heilungswirkung wird durch Körpertemperatur ausgelöst

Verbände aus PVDF haben ein enormes Potential. Die Wundheilung wird unter anderem von den elektrochemischen Eigenschaften des Körpers angetrieben. Mit einer Spannung werden sogenannte Keratinozyten angetrieben. Die Verwendung der spannungserzeugenden Verbände verbessert die Funktion der Zellen. Das elektrische Feld des Verbandes kann durch mechanischen Druck aktiviert werden, aber auch die Körpertemperatur tut ihr Übriges.

This method utilizes generated low level electrical stimulation to promote the wound healing process while simultaneously protecting it from infection„, so die NASA in einem Statement.

Derartige Verbände könnten die effiziente Behandlung von Wunden bereits direkt nach dem Entstehen ermöglichen. Statt nur die Wunde zu schließen und den Verletzten vor Infektionen zu schützen würde der Verband die Wundheilung anregen. Eine derartige sofortige Behandlung würde nicht nur unter Umständen Kosten für einen Arztbesuch sparen, sondern vor allem auch das Infektionsrisiko erheblich senken. Der Verband wäre auch von enormen Nutzen für Menschen, die in extremen Situationen arbeiten, wie etwa Soldaten oder Astronauten.

via Futurism

"

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.