Die Panono Camera ist die weltweit erste 360° x 360°-Wurfkamera und ebnet den Trend der modernen Fotografie. Das Produkt unterscheidet sich vom Aufbau her maßgeblich von aktuellen Kompaktkameras. Auch die Fotoaufnahmen sind alles andere als „Standard“. Panono hat es sich zum Ziel gesetzt den Paradigmenwechsel im Bereich der Fotografie maßgeblich mit zu beeinflussen und mit innovativen Entwicklungen hervor zu stechen. Die Panono Camera hat bereits ihre Liebhaber gefunden und ein reges mediales Interesse geweckt. Es könnte sich dabei um einen wahren Game-Changer in der Branche handeln.


Panono Wurfkamera
Panono Camera

Eine Ballkamera auf dem Vormarsch

Die Panono Camera ist vom Design her an einem Ball angelehnt. Insgesamt ist die Wurfkamera mit 36 Kameras ausgestattet, die für einzigartiges und zugleich auch atemberaubendes Bildmaterial sorgen. Dank dieser Technologie kann der Nutzer einen kompletten Moment in einem Bild festhalten. Als Resultat entsteht ein 360 Grad Panorama-Bild, welches zudem hochauflösend ist. Auch an Interaktivität mangelt es nicht. So kann der Nutzer in das Foto herein-zoomen und dieses auch in alle Richtungen drehen. Im Frühjahr 2015 soll der Roll-out der neuen Panono Camera stattfinden. Es sind bereits mehr als 3000 Vorbestellungen eingegangen. Das Interesse an dem Produkt ist also enorm. Über die Crowdfunding-Plattform Companisto könnt ihr das Projekt unterstützen und euch auch Anteile an dem Unternehmen sichern. Weitere Informationen zu der Panono Wurfkamera findet ihr im folgenden Videoclip.


Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.