Philips stellt mit seinem futuristischen DesignLine TV einen Fernseher vor, der sich ganz klar von anderen Modellen unterscheidet: es ist nämlich der erste Fernseher ganz aus Glas. Ausgeschalten sieht es aus, als lehne einfach eine großen Glasscheibe an der Wand.  Die „Glasscheibe“ kann entweder in einer Größe von 46 oder 55 Zoll gekauft werden.

Vollwertiger Smart TV

Der DesignLine hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel und ist 3D-tauglich. Gamer werden sich über die Zwei-Spieler-Full-Screen-Gaming Funktion freuen. Durch LED Beleuchtung an der Rückseite, wird die Wand, an dem der TV angelehnt ist, in angenehmes Hintergrundlicht getaucht. Der vollwertige Smart TV verfügt über Wi-Fi welche eine kabellose Verbindung mit verschiedenen anderen elektronischen Endgeräten ermöglicht. USB-Recording, Video-on-Demand-Dienste, Philips MyRemote App und Zugang zum Internet Browser wird geboten. Wer einen modernen, fast künstlerischen Hingucker für sein Wohnzimmer sucht, kann sich den Philips DesignLine TV im Laufe des Jahres (zweites Quartal) kaufen. Der Preis wurde noch nicht verraten.


Philips DesignLine: Glasplatten-TV:

Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Johannes

    18. März 2013 at 17:53

    Sieht schon sehr Futuristisch aus. Gefällt mir aber sehr gut wird aber sicher kein Schnäppchen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.