Schwalbe Procore
Schwalbe Procore Doppelkammer-System via schwalbe.com

Der Schwalbe PROCORE ist ein schlauchloser Fahrradreifen mit einem Doppel-Kammersystem. Im Felgenbett eingelassen, wirkt zunächst eine Hochdruck-Kammer im Inneren des Reifens. Diese neuartige Kammer sorgt dafür, dass der Reifen an sich gut sitzt und zudem vor Durchschlägen geschützt wird. Zwischen vier und sechs bar Druck benötigt die Kammer im Reifen-Inneren, während man den Reifen an sich mit lediglich einem Bar fahren kann. Das neue Doppelkammer-System von Schwalbe soll für ein völlig neues Fahrgefühl sorgen. Laut dem Hersteller haften die Reifen noch besser auf dem Boden. Dank des Durchschlagschutz, werden zudem auch die Felgen geschont.


Der neue PROCORE von Schwalbe soll ab dem nächsten Jahr in den Handel kommen und 179 Euro kosten. Knapp 200 Gramm wiegt ein Reifen. Zudem kann der Reifen auf nahezu jede Felge mit ca. 23mm Innenbreite montiert werden. Laut Schwalbe wird der Reifen mit dem Doppelkammersystem in den Größen 26“, 27,5“ und 29“ angeboten. Aufgrund des recht hohen Preises für das Laufrad wird wohl vorrangig der Profisport an dem neuen System partizipieren. Denkbar ist allerdings auch, dass das Produkt von Schwalbe und Syntace in naher Zukunft in einer abgewandelten Form für den Massenmarkt konzipiert wird. Der Vorteil bei diesem System ist darüber hinaus, dass auch bei gravierenden Druckverlust der Außenkammer ein Weiterfahren gewährleistet werden kann, ohne das die Felge einen Schaden nimmt. Die jeweilige Kammer kann über ein und das selbe Ventil mit Luft gefüllt werden. Dieses lässt sich einfach entsprechend in der Länge verstellen. Wie das Ganze in Aktion aussieht, verrät euch der folgende Videoclip.


Quelle: Schwalbe

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.