Schätzungen zur Folge werden schon in wenigen Jahren hunderte und tausende selbstfahrende Autos auf den weltweiten Straßen zu sehen sein. Unterschiedliche Hersteller wie BMW, Nissan, Mercedes oder aber auch Google und Tesla Motors arbeiten an Systemen die es den Fahrern erlaubt dank eines Autopiloten die Hände vom Steuer zu nehmen, sich zurück zu lehnen und zu entspannen. Die Autos der Zukunft, so jedenfalls der Plan, sollen Unfälle vollstänidg vermeiden und schneller reagieren können als jeder Mensch auf Erden. Die Technologie ist schon sehr weit fortgeschritten, doch was ist mit dem Innenraumdesign? Wenn man im Auto das Auto nicht mehr selbsttändig steuert, was macht man denn dann im Cockpit? Eine Frage, die sich das Unternehmen „Rinspeed“ basierend auf einem Tesla S Modell im Rahmen des Autosalon in Genf gestellt hat. Die Antwort auf die Frage nach der Mobilität der Zukunft in einem hübschen Video.

Video zum XchangE Concept Fahrzeug

YouTube


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.