In Londons schicken und vor allem auch natürlichen Wohngebiet „Embassy Gardens“ möchte das für den Bereich zuständige Architektenbüro Embassy Gardens den weltweit ersten Glasboden-Swimming Pool bauen, der in 35 Meter Höhe zwei Gebäude miteinander verbindet. Die Idee klingt schon etwas verrückt, allerdings machen die Konzept-Bilder schon jetzt Lust auf mehr.


Der Sky Pool aus Glas

Ballymore hat Londons Embassy Gardens bereits einen tollen Look verpasst. Die Wohngegend ist mit viel Grün versehen und erinnert an einen Erholungsort. In einem Videoclip führen die Architekten und Designer durch das vorbildliche Projekt und zeigen auf was es in der Zukunft ankommt. Immer wieder steht die Umwelt im Vordergrund. Es muss vermehrt eine Symbiose zwischen dem modernen Städtebau und der Reduzierung des CO2-Ausstoßes angestrebt werden. CEO Sean Mulryan von der Ballymore Group gibt bekannt, dass der im Nine Elms Areal geplante Pool die Möglichkeiten des Designs an die Grenzen bringt. Mulryan möchte mit dem Sky Pool neue Maßstäbe in der Architektur setzen und bisher Unmögliches möglich machen. Allein die transparente Struktur des Pools ist nur möglich, da sich die entsprechende Technologie in den letzten Jahrzehnten so rasant entwickelt hat.


Der Pool besteht hauptsächlich aus 20 Zentimeter dickem Glas und ist 25 Meter lang. Die Wassertiefe beträgt bis zu drei Meter und in der Breite misst der Pool fünf Meter. Für das Design des weltweit einzigartigen Glas-Pools wurden mehrere Designer-Büros konsultiert. Außerdem suchte man auch Unterstützung bei Reynolds, einem Experten für Aquarien. Auf den Decks, die der Pool miteinander verbindet, sind Spa-Bereiche und auch Bars geplant. Die Besucher sollen dabei einen hervorragenden Blick über London gewährt bekommen.

Die Gebäude, samt Pool und dem grünen Außenbereich, sind ein Teil des Ausbaus des Embassy Gardens Projekts in London. Im folgenden Videoclip wird das grüne Projekt noch einmal näher erläutert.

Embassy Gardens Projekt im Video

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.