Der Markt für Fitnessgeräte ist inzwischen kaum noch zu überblicken. Immer mehr neue Geräte werden angeboten. Zu ihnen gehört auch “Slashpipe”, ein neues Fitnessgerät, das Koordination, Körpergefühl und Feinmotorik verbessern soll. Dabei setzt es auf die Verlagerung von Flüssigkeit in einem Rohr.


slashpipe

Trainieren mit Wasserkraft

Denn um nichts anderes handelt es sich bei der Slashpipe im Grunde: Ein geschlossenes Rohr, in das Wasser gefüllt wurde. Entwickelt wurde das Sportgerät von dem diplomierten Sportwissenschaftler Michael Eckerl (43) und drei seiner Freunde Ende des Jahres 2013. Die Idee hinter der Slashpipe war, ein Gerät zu entwickeln, das die Koordination verbessert, das Körpergefühl, die Feinmotorik. Die Slashpipe soll auch als Trainingsgerät für Senioren dienen, für eine verbesserte Sturzprophylaxe. Anders als die klassische Langhantel, die beim Hochheben nur bestimmte Muskelgruppen beansprucht, trainiert die Slashpipe alle Muskelregionen, da sich das Umherschwappen des Wassers in der Plastikröhre nicht vorhersehen oder kontrollieren lässt. Der Körper muss also auf eine sich stetig ändernde Belastung reagieren und das Gleichgewicht halten.


Die Slashpipe wird in verschiedenen Größen verkauft. Die größte Slashpipe hört auf den Spitznamen “Jennifer Lopez” und ist zwei Meter lang und neun Kilo schwer. Das Sportgerät gibt es außerdem in den Längen 150, 120 und 90 Zentimeter mit 5700, 3400 und 2200 Gramm Gewicht. Es lässt sich also für jeden die passende Slashpipe finden. Für die Herstellung der mit sterilen Wasser gefüllten Makrolon-Kunststoffrohre ist eine Behindertenwerkstatt zuständig.

Slashpipe bei Die Höhle der Löwen

Die Slashpipe wurde von der sportwissenschaftlichen Fakultät der Uni Wuppertal unter die Lupe genommen. Die Wissenschaftler sind überzeugt. “Der große Unterschied zu einem nicht dynamischen Krafttrainingsgerät besteht darin, dass die Slashpipe eine Eigendynamik durch die Bewegungen des Wassers innerhalb der Röhre erzeugt. Diese Eigendynamik ist nicht zu steuern”, so Professor Jürgen Freiwald.

Das Sportgerät kommt inzwischen in zahlreichen Fitness-Studios zum Einsatz, aber auch zahlreiche Personal Trainer und Physiotherapeuten nutzen die Slashpipe. Der Vertrieb erfolgt über einen Online-Shop, aber auch über Amazon kann die Slashpipe bezogen werden.

Heute Abend ist Eckerl mit seinem Produkt bei “Die Höhle der Löwen” auf Vox zu Gast. Bei der Show stellen Gründer ihre Unternehmen vor und versuchen, die prominenten Investoren von einem Investment zu überzeugen. Aber auch wenn das nicht gelingt, lässt sich im Rahme der Show kräftig die Werbetrommel rühren. Ob die Slashpipe sich durchsetzen wird, wird sich heute Abend zeigen.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.