Elon Musk ist einer der erfolgreichsten Unternehmer unsere Zeit, Pay Pal und TeslaMotors seine Werke. Aber auch das Raumfahrt Unternehmen SpaceX gehört in das Portfolio des Serial Entrepreneurs. Und wie es sich für Elon Musk gehört, gehört Innovation alter Traditionen zu seinem Spezialgebiet. Entweder ist es grösser, schneller, lauter oder einfach besser als das Konventionelle. Eines der neuesten Beispiele ist der Plan des Starts einer der grössten und schwersten Raketen aller Zeiten. SpaceX plant eine Mega-Rakete für eine potentielle Marsmission schon bald zu testen. Diese hat eine extrem enorme Reichweite und soll Menschen auf den Mars bringen. Mehr zu SpaceX hier in diesem Artikel.

Space X Mega Rakete fuer Mars Mission

Genügend Menschen haben sich ja schon fuer ein One-Way Ticket zu unserem Nachbarplaneten gefunden. Warum One Way? Weil es schlicht und ergreifend keine leistbare Technologie gibt, die es ermöglichen könnte die enorme Strecke zum Mars hin und zurück zu fliegen. Der Planet ist aber so spannend und prinzipiell nach der Mondlandung die nächstmögliche Destination für den Menschen ausserhalb unserer Erde. Eine solche Mission ist eine enorme Herrausforderung und diese lässt sich Musk nicht nehmen. Vor allem weil auch der Weltraumtourismus voll im Trend ist, passt ja alles hervorragend zusammen. Aus diesem Grund arbeitet SpaceX derzeit an der Super-Rakete Falcon Heavy. Diese soll Menschen zuverlässig die hunderttausende Kilometer in Rekordgeschwindigkeit zurücklegen lassen. Wir sind gespannt. Der Raketen-Test ist fuer 2015 geplant. Für alle die Elon Musk oder SpaceX noch nicht kennen haben wir ein tolles Intro-Video wo der Gruender, Denker, Macher und Produktarchitekt durch sein Unternehmen führt.


Video passend zum Thema: SpaceX – Raumfahrt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Space.com

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.