Viele Menschen schämen sich für ihr Aussehen, obwohl sie in ihren Körper geboren und an ihn gebunden sind. Zudem ist er ein Geschenk auch wenn Dinge nicht immer rund laufen und sich diese Dinge mit der Zeit in den Gesichtern der Individuen wiederspiegeln. Um den Menschen die viel für ihre Liebsten tun mal ein wenig Anerkennung zu schenken hat die Band „All-Female“ einen sprechenden Spiegel in eine Einkaufsmeile gesetzt und eine Menge Frauen mit dem Enthüllen ihrer wahren Schönheit überrascht und teils zu Tränen gerührt. Es kann so einfach sein, Menschen vor Augen zu halten, dass das was sie täglich im Spiegel gar nicht so schlecht ist wie man immer meint, sondern dass der Mensch schon viel im Leben geleistet hat. Mehr zum interaktiven Spiegel in der Einkaufsmeile hier bei uns auf Trends der Zukunft.

Interaktiver Spiegel in Einkaufsmeile enthüllt wahre Schönheit

We oft schauen sie in den Spiegel und wie oft sind sie wirklich stolz auf sich, auch wenn das Gesicht von all den Jahren gezeichnet zu sein scheint? Viel zu selten sind sich Menschen in der Schnelligkeit unserer Zeit darüber bewusst, welche Leistung sie eigentlich Tag für Tag abrufen und sich wie auch anderen meist ohne Erwartungen zur Verfügung stellen. Dies hat sich die Band „All Female“ zum Anlass gemacht Frauen in einer Einkaufsmeile mit einem interaktiven Spiegel zu überraschen und ihnen ihre wahre Schönheit zu vermitteln. Die Aktion wird unter dem Hashtag #ImEnough im Netz verbreitet.


Man kann in diesem Leben echt stolz auf sich sein

Wie oben schon gesagt man sollte in seinem Alltag wirklich von ab und an mal anhalten und sich bewusst machen wie viel man jeden Tag schafft. Wie viele Menschen man hilft und unterstützt ohne überhaupt nur einmal an sich selbst zu denken. Oft fehlt es in schwierigen Situationen an Menschen die einem mal auf die Schulter klopfen und für 5 Minuten bei einem sind. Da braucht es auch keine großartigen Worte, sondern einfach nur die Aura des anderen und das Gefühl, dass er oder sie bei einem ist. Wenn ihr in den nächsten Tagen jemandem begegnet dem es nicht so gut geht und er offen ist für euch, setzt euch zu ihm, sprecht ihm ein paar gute Worte zu und legt ihm eure Hand auf seine oder ihre Schulter. Wie der interaktive Spiegel auch, und das ist nur ein technisches Gerät, werdet ihr miterleben wie euer gegenüber vermutlich weinen wird. Sowas brauchen wir in unserer Gesellschaft, das Mind-Set ist nämlich alles andere als vorhanden wenn wir sehen das Menschen andere wegen Smartphones auf Bahnsteige treten. Traut euch und ihr macht die Welt ein Stück besser. Das folgende Video zeigt euch den Spiegel in der Einkaufsmeile.

Das Video zeigt euch den interaktiven Spiegel

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.