Schreibtische müssen nicht langweilig sein, vor allem dann nicht, wenn sie lernen den Benutzer zu verstehen und ihm dabei helfen eine gute Haltung zu bewahren. Viel Menschen sitzen oft Stunden im Büro am Schreibtisch und bewegen sich nur kaum. Mit dem Stir Kinetic Desk wird alles anders, denn ob der Benutzer will oder nicht, wenn der Schreibtisch sagt man soll aufstehen, dann müssen es die Nutzer tun. Der Schreibtisch lernt über die Zeit lang wer ihn benutzt und zu welcher Zeit es für den Benutzer am Tag am wichtigsten ist von der Sitzhaltung in den Stand zu wechseln. Dies macht der innovative Schreibtisch vollautomatisch. Auf Wunsch kann der Nutzer auch frühzeitig in den Stehmodus switchen. Wie der innovative und intelligente Schreibtisch Stir Kinect aussieht und welchen Effekt er in Aktion erzielt, das seht und lest ihr wie gewohnt in diesem Artikel bei uns auf Trends der Zukunft. 

Stir Kinetic – Innovativer Schreibtisch motiviert

Stundenlanges Sitzen in Büros führt früher oder später zu Rückenproblemen, das ist bewiesen. Stehschreibtische gibt es auch schon einige auf dem Markt, auch welche die man auf Wunsch selbst einstellen kann. Ein Schreibtisch der lernt den Benutzer zu verstehen und mit netten modernen Features daherkommt und das Leben von digital natives ein wenig einfacher zu gestalten ist neu. Mit Stir Kinetic ist ein solcher Schreibtisch nun auf dem Markt und trägt zu einem gesünderen Arbeitsalltag im Buro bei. Mit einem einfach „Tap“ kann man den Schreibtisch nach oben oder nach unten fahren, das Besondere ist allerdings, dass man den Schreibtisch auch so einstellen kann, dass bewegungsmüde Menschen gar keine andere Wahl haben, als sich mit dem Schreibtisch zu bewegen und von Sitzpostionen zu Stehpositionen wechseln müssen. Der Schreibtisch eignet sich auch hervorragend dazu, um Meetings abzuhalten, im Sitzen, aber vor allem im Stehen. Sobald ein Meeting oder Gespräch beginnt, einfach den Schreibtisch auf die gewünschte Hoehe fahren und schon kann es losgehen. Der Stir Kinect wurde vom Magazin Popular Science zu einem der innovativsten Produkte diesen Jahres gewählt und das zu Recht. Die Verarbeitung ist ohne Frage auf dem höchsten Niveau und die Idee eines lernenden Schreibtisch gegen Rückenprobleme natürlich genial.


Innovativer Schreibtisch hat seinen Preis

Schreibtische von guter Qualität können gerne einmal 1000 – 5000 Euro kosten, je nach Verarbeitung und Material. Der innovative Schreibtisch Stir Kinetic liegt vom Preis her knapp in der Mitte. Das Unternehmen bietet den intelligenten Schreibtisch für umgerechnet 3000 Euro an und wenn man sich das Video oder die Webseite anschaut, stellt man fest, dass der Preis für die Qualität in Ordnung geht. Das hoch und runter fahren des Schreibtisches funktioniert tadellos und ohne Geräusche, zudem gleitet der Schreibtisch förmlich hoch und runter. Ein angenehmer Effekt. Im Preis mit inbegriffen ist ein Touchdisplay, die Software wie auch eine handvoll Sensoren, die dazu genutzt werden den Nutzer zu erkennen und den Schreibtisch zu steuern. Unser Fazit: Richtig guter Tisch der selbstständig dazulernt und der Gesundheit etwas gutes tut. Er hat aber auch seinen Preis.

Das Video zum innovativen Schreibtisch

Quelle: StirWorks via Popular Science

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.