Structure Sensor - Weltweit erster Mini-3D Scanner für das iPad
Structure Sensor – Weltweit erster Mini-3D Scanner für das iPad

Gestern um die Mittagszeit hat das U.S. Amerikanische Unternehmen „Occipital“ welches in San Francisco ihren Sitz hat eine Kickstarter Kampagne für den „Structure Sensor“ den weltweit ersten portablen 3D Scanner für das Apple iPad gestartet. Die Jungs aus San Francisco wollten eigentlich nur 100.000 € zusammensammeln, jedenfalls war dies das Ziel der Kampagne. Als diese heute morgen jedoch aufwachten trauten sie ihren Augen nicht: Die jungen Unternehmen hatten schon knapp 400.000 € auf dem Konto um den Structure Sensor – den ersten Mini 3D-Scanner für das iPad zu realisieren. So schnell kann es gehen. Dank Crowdfunding-Plattformen wie Kickstarter.


Portabler 3D Scanner für das iPad

Nehmen wir an Sie sind in einem Möbelhaus unterwegs und entdecken eine schöne Tischlampe für ihr Büro. Der Preis ist aber alles andere als komfortabel, sie zucken ihr Tabletcomputer mit dem passenden 3D Scanner und scannen das Design der schönen Dekolampe in ihr iPad ein. Zu Hause das CAD Model nur noch in den 3D Drucker schicken, das passende Material auswählen und schon hat man eine Designertischlampe die im Laden knapp 700 € gekostet hätte für knapp 20-50 €. Das Beste ist, man hat sich sogar noch ein wenig mit moderner Technik auseinandergesetzt, hat etwas gelernt und kann diesen Prozess jederzeit, wo  immer man etwas Tolles findet einfach wiederholen, so oft man will. Fantastisch!

Unterwegs 3D Scannen + Weitere coole Funktionen

Den Structure Sensor, den es bei Kickstarter in den nächsten ~30 Tagen noch als Vorbestellung zu kaufen gibt, bietet außerdem nicht nur die Möglichkeit Objekte unterwegs einzuscannen, sondern auch ganze Räume und diese in Kombination mit dem integrierten Doppelten Infra-Rot-Licht auch für Augmented Reality Games zu nutzen. Als extra oben drauf funktioniert der 3D Scanner auch optimal als Nachtsicht-Ergänzung für das iPad. Also wenn das mal nicht viele tolle Funktionen in einem kleinen Gerät sind dann weiß ich auch nicht. Den Structue Sensor gibt es schon für 349 $ – umgerechnet 290 € als „Early Bird“ auf Kickstarter zu kaufen. Zum Abschluss noch das Video zum neuen Structure Sensor – dem weltweit ersten portablen 3D Scanner für das iPad.


Das Video des „Structure Sensors“

Hier geht`s zu Kickstarter

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. werner

    19. September 2013 at 08:01

    „Das Beste ist, man hat sich sogar noch ein wenig mit moderner Technik auseinandergesetzt, hat etwas gelernt und kann diesen Prozess jederzeit, wo immer man etwas Tolles findet einfach wiederholen, so oft man will. Fantastisch!“
    Ja, wirklich fantastisch! Jetzt wird die Raubkopie-To-Go für Privatleute aktuell . Von den kommerziellen Raubkopierern ganz zu schweigen. Ich möchte mal sehen, welcher Designer applaudiert, wenn seine Ideen einfach so kopiert und vervielfältigt werden, insbesondere, wenn sie als Prototyp auf Messen etc. gezeigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.