Facebook, unface.it
Mit Unface.it wird persönliche Kommunikation wieder wichtiger.

Seien Sie mal ehrlich, wie viel Zeit verbringen Sie täglich damit, Facebook zu durchforsten? Die meisten Menschen realisieren gar nicht, wie viel kostbare Zeit durch sinnfreies „facebooken“ verschwendet wird. Von den preisgegebenen Daten fangen wir jetzt mal gar nicht an zu reden. Unface.it ist eine App die Smartphonenutzer ermutigt, Facebook zu schließen und sich wieder vermehrt persönlicher Kommunikation mit ECHTEN Freunden zuzuwenden.


Nur fünf Freunde erlaubt

Benutzt man die Unface.it App darf man auch Freunde hinzufügen, wie bei Facebook. Allerdings muss man bedacht wählen, nur fünf Freunde sind erlaubt. Wann immer man anschließend den Drang hat Bilder auf die Pinnwand zu posten, Nachrichten zu schreiben oder einen Freund anders zu kontaktieren wird man von der App ermutigt, die Person anzurufen oder sich persönlich mit ihr zu treffen.

Events in der Nähe

Anstatt alle Events weltweit anzuzeigen wie Facebook, sucht einem Unface.it nur solche, die in der Nähe sind. Um unschlüssige Menschen zu überzeugen, werden auf der unfaceit-Seite sogar zehn Gründe aufgezählt, wieso man seinen Facebook-Account für immer schließen sollte. Hier eine kleine Auswahl:


  • Durch die vielen Benachrichtigungen auf Facebook verliert man schnell die Konzentration. Man tendiert dazu, halbherzig durchzuscrollen.
  • Mobbing wird auf einen ganz anderen Level gehoben. Durch die Anonymität und den Abstand zum Opfer fühlt man sich nicht so verantwortlich für seine Handlungen.
  • Man wird faul und trifft sich nicht mehr persönlich mit Freunden, sondern greift auf auf elektronische Kommunikation zurück.
  • Das soziale Verhalten ändert sich durch Facebook-Nutzung. Man hat auf einmal 300 Freunde und vergisst, was das Wort „Freund“ eigentlich bedeutet.

 Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Johannes

    19. März 2013 at 15:19

    Ich muss mich gerade fragen wer sich diese App zum abgewöhnen installieren würde wenn es denjenigen doch so schwer fällt. Die App fliegt dann wahrscheinlich schneller wieder runter als man glaubt. Ich denke nicht das es irgendeine Effektive Wirkung hat die App zu nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.