Die US Marine hat vor wenigen Stunden ein revolutionäres Amphibien-Fahrzeug der Zukunft vorgestellt, welches auf Wasser schwimmen und an Land fahren kann. Das besondere an dem neuen Meisterwerk der Ingenieurskunst ist die Eigenschaft 3 Panzer mit sich zu führen. Das Amphibien-Fahrzeug kann somit das Festland erreichen und bei Bedarf neue Fahrzeuge an die Front an Land nachliefern. Wie das neue Amphibien-Fahrzeug der US-Marine aussieht und wie es 3 Panzer mit Leichtigkeit an Land bringt, erfahrt und lest ihr wie so oft bei uns im Trends der Zukunft Blog.

USA: Neues Amphibien-Fahrzeug der Zukunft

Wir hatten in den letzten Jahren des Öfteren über neue und innovative Wasser-Land Vehikel berichtet. Darunter befanden sich der WaterCat Panther , das QuadSki oder der Sea-Lion Sportwagen. Unter den innovativsten Fahrzeugen war auch ein Jeep, der sich binnen kürzester Zeit in einen Helikopter verwandeln könnte oder aber ein modularer Tarnkappenbomber, der sich in 3 Teile teilen und sich in der Luft wieder zusammen fügen kann. Es ist ein klarer Trend in die Richtung der Vor-Ort Transformation von Vehikeln zu beobachten. Diese modularen oder amphibischen Fahrzeuge sollen den Gegner überraschen und auf der anderen Seite im richtigen Moment zum Beispiel Soldaten aus der Gefahrenzone befördern, je nach Bedarf an Land, auf Wasser oder in der Luft. Der neue Ultra Heavy-Lift Amphibious Connector gehört zwar nicht zu den Fahrzeugen die an vorderster Front operieren, dafür liefert es in einem Schlag gleich 3 Panzer nach und kann selbst noch mit Waffen bestückt werden und Soldaten eh befördert.


Details zum Ultra Heavy-Lift Amphibious Connector

Das Gewicht des Ultra-Heavy-Lift Amphibious Connectors beläuft sich auf 76 Tonnen. Dank innovativer Ketten, die aus mit Luft gefülltem Schaumstoff bestehen, übt der 76 Tonnen Kollos per Quadratmeter weniger Druck auf Wasser oder auf Schlamm aus, als ein normaler Mensch. Wo Menschen in Schlamm oder im Wasser versinken würde, schwebt das Amphibienfahrzeug der Zukunft praktisch drüber. Und das obwohl es mit 3 Panzern an Bord beladen ist. Die maximale Reichweite des Fahrzeuges beträgt knapp 320 Kilometer mit einer Höchstgeschwindigkeit von ca. 36 Km pro Stunde. Das der Kollos auch noch aus allerlei Panzermaterial besteht muss wohl nicht noch dazu gesagt werden. Das folgende Video zeigt euch den UHAC Prototypen des US Marine Corp in Aktion.

Das Video zum innovativen UHAC

Quelle: Popular Science

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Hannes

    11. November 2014 at 16:22

    Sehr interesanter artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.