VIP Pizza Button von Red Tomato Pizza
"Push for Hunger" - Die VIP Pizza Klingel

Ein neuer VIP Pizza Button von Red Tomato Pizza macht gerade die Runde. Per Magnet wird die „Pizza-Klingel“ an dem Kühlschrank befestigt und immer wenn der kleine Hunger kommt, kann man den Button betätigen und schon geht die Anfrage an die beliebte Pizzeria raus, die Pizza in den Pizza-Backofen Deluxe und in Windeseile zum Kunden, mit nur einem Knopfdruck. Leider gibt es diesen VIP Pizza Button bislang nur in Dubai. Ob so ein praktischer Button auch nach Deutschland kommt? Wäre eine Überlegung wert, bzw. wer würde so ein Button nicht gerne in seiner Wohnung haben. One-Button-Pizza-Delivery ein definitiver Trend der Zukunft und mit Smartphones ist man nicht weit davon entfernt.


Video zeigt den neuen VIP Pizza Button

Wie funktioniert der VIP Pizza Button?

Der VIP Pizza Button funktioniert bislang nur in Dubai und nur mit der Pizzeria Red Tomato Pizza, einer anscheinend exklusiven Pizzeria in der Wüste. Jeder Button ist via Bluetooth an ein Smartphone verbunden. Sobald man den Knopf betätigt, sendet das Smartphone eine SMS mit der vorprogrammierten Lieblingsspeise an die Pizzeria. Diese weiß dann direkt von wem, und wohin die Pizza geliefert werden soll. In dem Falle, dass sich ein paar Freunde aus Spaß ein paar Pizzen via Knopfdruck bestellen, gibt es einen einfachen Cancel Service, der dich bei jeder Bestellung eh informiert. Eine kurze SMS reicht um den Vorgang doch abzubrechen. Also alles ganz easy bei Red Tomato Pizza!


One Button Pizza Delivery ein Trend der Zukunft?

Die Pizzeria hat schon darüber nachgedacht den Service auszweiten, doch wenn man ganz genau drüber nachdenkt, macht so ein Knopf überhaupt noch Sinn, in Zeiten von Smartphones und interaktiven Speisekarten? Ein One-Button-Service ist natürlich schon fein und so ein Button auch eine nette Spielerei, doch das geht auch ohne den Button. Einfach Smartphone an, vorgeschriebene SMS an den Pizzamann senden und schon ist die Bestellung raus und die Pizza binnen kürzester Zeit am Start, wenn man es vorher mit dem Pizzamann abgesprochen hat. Falls nicht, tut man es eben. Oder man speichert sich seine Lieblingsbestellung per Lieferplattform, von denen es ja heutzutage dutzende gibt im Internet. Einfach eine aussuchen, Bestellung ausfüllen und dann, bei Bedarf die Smartphone App öffnen und bestellen. Also eine große Neuerung stellt der Pizza Button von Red Tomato Pizza natürlich nicht mehr dar. Er sieht im Vergleich sogar altmodisch aus, aber irgendwie hat er auch einen einzigartigen Flair. Dieses alt-italienische, traditionelle, exklusive. Wer auf nette Spielerein steht, der greife auf so einen VIP Pizza Button zurück, für alle anderen empfiehlt sich das überaus smarte Smartphone. 😉

Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Bernhard

    19. Mai 2012 at 22:27

    eine ganz interessante Idee – was passiert aber wenn man mal nicht seine Lieblingspizza haben möchte. Die Bestellung über Smartphones und die Spracheingabe finde ich interessanter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.