Kaum hörbar und doch so schnell: xkuty Scooter
Kaum hörbar und doch so schnell: Xkuty Scooter

Das Design für den Xkuty Scooter kommt aus Spanien und soll vollkommen idiotensicher sein. Um das mopedähnliche Fahrzeug zu starten muss man nur einen einzelnen Knopf an der Lenkstange drücken. Betrieben wird der Xkuty mit Dual-Lithium-Batterien. Bis zu 45 km/h können damit erreicht werden.


Lärmpegel bleibt bei 5 Dezibel

Der Xkuty Scooter bringt trotz seiner Leistung nur 45kg auf die Waage. Ausschauen tut das Gefährt sowieso eher wie ein pedalloses Fahrrad als ein motorisierter Scooter. Dennoch ermöglichen ein 1500 Watt Motor und eine Dual-Lithium-Batterie Geschwindigkeiten von bis zu 45 km/h und das für bis zu 50 km am Stück. Auch die durchschnittliche Lautstärke von 5 Dezibel lässt nicht unbedingt auf ein motorisiertes Fahrzeug schließen. Wie das Promovideo zeigt, soll der Xkoty so leicht wie möglich zu bedienen sein und Fahrfreude bieten. Wer mit dem Xkoty durch die Straßen düsen will muss stolze 2314 € berappen.

Xkuty Promovideo:

https://www.youtube.com/watch?v=VWwEfwXlaqQ


Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Paul

    7. Februar 2013 at 09:36

    Optisch hätte man mehr draus machen können.
    Der Preis ist nicht das Problem, viel mehr das Schamgefühl wehrend der Fahrt.
    Und dann auch noch in Grün -.-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.