Paris ist eines der beliebtesten Touristenziele weltweit. Nicht immer ist es dabei aber so einfach, in der französischen Metropole den richtigen Weg zu finden. Früher liefen die meisten Besucher daher mit riesigen Stadtkarten oder dicken Reiseführern durch die Stadt. Die zunehmende Verbreitung von Smartphones hat da bereits Erleichterung verschafft und neue Orientierungshilfen bereitgestellt. Die australischen Designer von „Wearable:Experiments“ haben zudem ein weiteres Hilfsmittel zur Orientierung entwickelt: Eine Jacke, die durch Vibrationen in den Ärmeln den richtigen Weg weist.


Jacke Navi

Smartphone wird nur zu Beginn benötigt

In Zukunft sollen Touristen daher mit der – „Navigate Paris“ getauften – Jacke nicht mehr über das Smartphone gebeugt durch die Stadt laufen. Stattdessen müssen sie lediglich einmalig die entsprechende App aufrufen und ihr Wunschziel eintippen. Anschließend kann das Smartphone wieder in der Tasche verschwinden – von nun an übernimmt der Jackenärmel die Orientierung. Ein leises Vibrieren rechts bedeutet dann einen leichten Schwenk in diese Richtung. Während eine starke Vibration rechts eine scharfe Rechtskurve ankündigt.


Die Jacke selbst besteht dabei zu einhundert Prozent aus Wolle und soll auch designtechnisch das Flair von Paris widerspiegeln. Zudem sollen verschiedene Größen und jeweils eine Männer- und Frauenversion auf den Markt gebracht werden. Ziel ist es, dass die Träger der Jacken sicher sein können, modisch gekleidet zu wirken und nicht ein reines Technikspielzeug zu tragen.

Auch New York und Sidney sollen bald mit der Navigationsjacke zu erkunden sein

Allerdings dürfte es gerade an unübersichtlichen Kreuzungen und Kreisverkehren – man denke nur an den Arc de Triomphe – ein wenig Übung benötigen, um die Vibrationssignale korrekt zu deuten – ohne dann doch wieder auf die Karte schauen zu müssen. Neben Paris sollen zukünftig auch Besucher und Einheimische in New York und Sidney auf die Jacke mit integriertem Navigationssystem zurückgreifen können.

Quelle: Springwise

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.