Home » Produkttrends » 10 innovative Roboter für den Haushalt und Garten die Ihren Alltag erleichtern werden

10 innovative Roboter für den Haushalt und Garten die Ihren Alltag erleichtern werden

Solar-Roboter

Solar-Roboter

Roboter werden für die unterschiedlichsten Anwendungen gebaut. Bekannt sind zumeist nur die Roboter, wie sie in Science-Fiction Filmen oder in Fabriken eingesetzt werden. Jedoch finden sich auch immer mehr Roboter, die im privaten Bereich eingesetzt werden können. Pfiffige Erfinder entwickeln immer neue Modelle der automatisierten Maschinen, die sogar in der Lage sind, Arbeiten im Haushalt zu übernehmen. Genau diese innovativen Roboter sind es, die immer beliebter werden, weil sie eben die Arbeit im Haushalt, Garten oder im sonstigen privaten Bereich erleichtern können. Sicherlich wünscht sich der ein oder andere einen solchen Roboter, um verschiedene Arbeiten an diese Maschine abgeben zu können. Daher haben wir 10 Roboter zusammengetragen, die uns in diesem Bereich ins Auge gefallen sind.

10 Roboter die Ihren Alltag erleichtern werden

1. Pool-Roboter, von Hand säubern ist Geschichte

Poolroboter

Poolroboter

Nicht jeder Mensch besitzt einen Pool. Aber diejenigen, die einen Pool besitzen wissen, wie anstrengend dessen Reinigung sein kann. Damit ihnen diese Arbeit abgenommen wird, haben Erfinder den Pool Roboter entwickelt. Dieser übernimmt die lästige Arbeit des Pool Reinigens und sorgt dafür, dass die Pool Besitzer mehr Zeit mit Entspannen am Pool verbringen können. Der Pool-Roboter ist in der Lage unterschiedlich große Pools selbstständig zu reinigen.

2. Staubsaug-Roboter, nie wieder Stress ums Staubsaugen

Staubsauger Roboter

Staubsauger Roboter

Wer kennt es nicht, je nach Bodenbeschaffenheit und Haushaltsmitgliedern muss fast täglich das Zimmer gesaugt werden. Damit könnte aber bald Schluss sein. Der Staubsauger-Roboter könnte diese mühsame Arbeit übernehmen. Je nach Modell sind die Geräte so konfiguriert, dass die Zeiten in denen sie ihre Arbeit verrichten, vorgegeben werden können. Bei modernen Geräten muss man sich auch um das Laden der Akkus keine Sorgen machen. Der Staubsaug-Roboter erkennt, wenn die Leistung absinkt, und fährt zurück zur Ladestation, um Energie für den nächsten Sauggang nachzutanken.

3. Rasen-Roboter, die Hilfe für den Garten

Rasen Roboter

Rasen Roboter

Diejenigen, die einen Garten mit Rasen ihr eigen nennen kennen die Mühen, die das Rasenmähen mit sich bringt, nur zur Genüge. Je nach Modell des Rasenmähers geht es nicht nur um das reine Mähen sondern auch um die Entsorgung des anfallenden Rasenschnitts. Diesen beiden Problemen kann man mit einem Rasen-Roboter Abhilfe schaffen. Die Geräte mähen die gewünschten Rasenflächen vollautomatisch. Zudem fällt kein Schnittgut an sondern wird dem Rasen in Form von Mulch als Dünger und Hilfe gegen Unkräuter zugeführt.

4. Spykee, der Überwachungsroboter

Spykee Spionageroboter

Spykee Spionageroboter

Der Überwachungsroboter kann viele nützliche Dienste leisten. Er kann die Räume, zu denen er Zugang hat, überwachen, in dem er Aufnahmen aus den Räumen, im Internet zur Ansicht zur Verfügung stellt. Je nach Modell des Überwachungsroboters kann er ebenfalls per Internet fernbedient werden. So lässt sich nicht nur ein Raum überwachen sondern alle Räume, zu denen ebenerdiger Zugang besteht und die nicht verschlossen sind. Als Beispiel für den Überwachungsroboter haben wir den Spykee Spionageroboter entdeckt.

5. Scooba, der Bodenwisch-Roboter

Wisch-Roboter

Wisch-Roboter

Bodenreinigungs-Roboter sind nicht für Teppiche gedacht, sondern dazu, sogenannte Hartböden zu reinigen. Die auch Nasswisch-Roboter genannten Geräte erledigen auf Wunsch die mühsame Arbeit des Boden Wischens für die Besitzer. So könnten sie schon bald dem Wischlappen und Schrubber Ade sagen. Ein praktisches Beispiel für sogenannte Wisch-Roboter ist der Wisch-Roboter SCOOBA – i 385.

6. Windoro – Fensterputzen ohne Anstrengung

Fensterputz-Roboter

Fensterputz-Roboter

Der Windoro Fensterputzroboter beispielsweise ist in der Lage Fenster von Außen oder Innen selbstständig zu reinigen. Er muss nur an einer Seite des Fensters angesetzt werden und reinigt dieses dann von Schmutz. Er hält sich durch ein Magnet Prinzip selbst an der senkrechten Scheibe. Zwar ist das Gerät noch ein wenig laut, aber sicherlich wird man den Scheibenputz Roboter noch weiter entwickeln.

7. Schaukel Roboter fürs Baby

Babyschaukel Roboter

Babyschaukel Roboter

Frischgebackene Eltern können ein Lied davon singen, wenn das Kind in der Nacht wach wird und nur dann einschlafen kann, wenn es in den Schlaf gewiegt wird. Jetzt haben findige Entwickler einen Roboter entwickelt, der das Kind in den Schlaf schaukeln kann. Der Babyschaukel Roboter erkennt, wenn das Kind unruhig ist oder schreit und startet dann automatisch. So ist dann auch die NAchtruhe der Eltern gewährleistet wenn das Kind ohne Schaukeln nicht einschlafen möchte.

8. Autom, der Diätroboter

autom-diätroboter

Autom - Diätroboter

Eine Diät fällt sicherlich nicht immer leicht. Eine Hilfe zum Durchhalten der Diät könnte der Autom Diätroboter sein. Der Autom Diätroboter unterstützt die Abnehmwilligen mit Motivationssprüchen, hilfreichen Tipps oder auch mahnenden Worten. Der Roboter sammelt nach und nach Informationen zu den Stärken und Schwächen der Abnehmwilligen und wendet diese auch an. So unterstütz, lässt sich auch die beste Diät durchstehen.

9. Arbeitsplatte mit Gehirn – die Küchenhilfe

Intelligente Arbeitsplatte

Intelligente Arbeitsplatte

Ein weiteres Highlight für den Haushalt könnte die Arbeitsplatte mit Gehirn werden, die Forscher an der University of Washington entwickelt haben. Diese Arbeitsplatte erkennt die Zutaten, die auf ihr abgelegt werden und unterbreitet Rezeptvorschläge. Ein weiteres Gimmick ist das, das die Arbeitsplatte auch als Touchscreen genutzt werden kann. Mittels eingebauter 3D Kamera, wie sie auch im Microsoft Kinect System verwendet wird und einem sogenannten Pico-Projektor, ist eine Interaktion mit dem Nutzer der Arbeitsplatte möglich. Bleibt abzuwarten, ob über kurz oder lang auch noch ein Augment Reality System Einzug halten wird, wie es in der App genutzt wird, die die Geräte Bedienung vereinfachen soll.

Quelle und Bild: brighthub

10. Solar Bausatz – Roboter für Kids

Solar-Roboter

Solar-Roboter

Mit dem Solar-Bausatz können schon Kinder an die Roboter herangeführt werden. Neben einem Roboter lassen sich verschiedene weitere Modelle mit dem Bausatz basteln. Das Besondere an diesem Bausatz, er benötigt nur Solar-Energie um in Betrieb zu gehen. Neben einem Roboter können Kinder mit diesem Bausatz auch verschiedene weiter Modelle zusammenbauen. So werden Kinder spielerisch an Roboter und die Fähigkeiten mit denen sie ausgestattet sind herangeführt.

Viele weitere Roboter sind dazu angedacht, den Menschen das Leben zu erleichtern. Hier noch ein paar Beispiele zu aktuellen Roboter-Trends:

5 Kommentare

  1. Leider funktionieren die links nicht!

    VG Sabine Schlöder

  2. Hallo Sabine,
    danke für den Tipp. Die Links wurden korrigiert und funktionieren jetzt wieder.

    Gruß, Birgit

  3. Also autom sieht schon niedlich aus.

  4. Na da warte ich gespannt auf den R2D2 für Zuhause :)

  5. Einen Wischroboter habe ich schon, nur noch 9 Stück die ich kaufen muss :) Ein Fensterputzroboter würde hier in diesem riesen Haus wirklich noch Arbeit abnehmen, ob der aber an die Fähigkeiten meiner Frau heran kommt, bleibt fraglich :)

Jetzt einen Kommentar zum Thema schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>