Penthouse mit Rutsche anstatt Treppe
NYC Penthouse mit cooler Rutsche

Von einem 4 Millionen Dollar Penthouse kann man schon einiges erwarten, vor allem wenn es sich in mitten von New York City befindet. Das auf dem Bild gezeigte Penthouse gehört dem 27-jährigen Online-Poker-Profi Phil Galfond. Weil die Zukunft des Online-Poker auch in New York in den Sternen steht, braucht der Poker-Spieler sein Penthouse nicht mehr und will es nun verscherbeln. Das ultimative Highlight der 4 Millionen Dollar Wohnung ist die eingebaute Edelstahl Rutsche, die über 3 Etagen geht.


Allgemeine Informationen

Rutschen mit Stil
Rutschen mit Stil

Das Penthouse, um es vorweg zu sagen, soll für knapp 3.990.000 Dollar unter den Hammer. Das Penthouse liegt im östlichen Teil New Yorks und hat eine Größe von knapp 220 Quadratmeter. Die Decken sind knapp 5 Meter hoch und es gibt insgesamt 4 Schlafzimmer und vier Badezimmer über 3 Etagen verteilt. Darüberhinaus einige ruhige Ecken die zum Verweilen, Chillen, Buch lesen und Abschalten einladen. Große Fenster, die Helligkeit in die Wohnung bringen, runden das komfortable und stilvolle Ambiente ab.

Highlights des 4 Millionen Dollar Penthouse

Plus Super Ausblick
Plus Super Ausblick

Highlights sind sicherlich der Ausblick, die Hochwertige Ausstattung und die ruhige Lage der Penthouse Wohnung. Das Beste jedoch ist die integrierte Edelstahlrutsche, die auf der obersten Büro-Etage beginnt und bis hinunter in den Wohn- und Essbereich reicht. Die Rutsche ist auch keine gewöhnliche Spielplatzrutsche sondern sorgfältig ausgearbeitet. Natürlich gibt es noch viele weitere Penthouse Wohnungen in New York, aber sicherlich nicht viele mit einer Rutsche, die über 3 Etagen geht. Vor allem für Familien mit Kindern eine hervorragende Lösung, die nicht ganz neu, aber sicherlich in Zukunft, mehr Fans für sich gewinnen wird.


Rutschen in Wohnungen – Ein Trend?

Sicherlich wurden in den letzten Jahren viele Rutschen in Häusern und Wohnungen eingebaut. Sie haben einfach den Vorteil, dass man bequem nach unten kommt und sich das energieaufwendige Treppengehen sparen kann. Man kann davon ausgehen, dass auch der Markt in Zukunft wächst, vor allem für Rutschen mit Stil, Klasse und feiner Verarbeitung. Und wie schon erwähnt, profitieren vor allem Familien mit Kindern davon. Denn wer träumte nicht schon als Kind davon, eine eigene Rutsche im Haus zu haben?

Passendes Video zum Artikel

Mit der Rutsche von der Arbeit nach Hause rutschen.

Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

3 Kommentare

  1. Arnold

    7. März 2012 at 08:43

    Wohnung ok, Rutsche albern.

  2. Flo

    7. März 2012 at 14:00

    Das ganze ist ein Witz im Vergleich zu den Hammer Wohnungspreisen, die mittlerweile in München vorhanden sind.
    Die neuen Luxus-Wohnungen in der Münchner Innenstadt (http://www.theseven-muenchen.de/) kosten jeweils 5 Millionen Euro für 200qm. Das Penthouse mit 600qm ist ein Schnäppchen und ging für 14 Millionen Euro über die Ladentheke.

  3. Fetzi

    5. Juli 2012 at 18:30

    Die Rutsche is doch net schlecht wenn man 3 Stockwerke hat 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.