In der heutigen Zeit gibt es unzählige Orte und Gelegenheiten sich das Ja Wort zu geben. Wer experimentierfreudig ist und zudem etwas völlig Neues ausprobieren möchte um auch die Verwandtschaft zu überraschen, der kann anstelle einer pompösen Hochzeit auf einem Schlösschen, auf das neue IKEA-Angebot zurück greifen. Bröllpop nennt das schwedische Einrichtungshaus den neuen Service, der nicht einmal teuer sein soll. Im Kern wird dabei über Webcam geheiratet.


Ikea Online Hochzeit
Ikea Online Hochzeit Screenshot via Youtube Videoclip

Heiraten über Webcam mit gesetzlichen Einschränkungen

Was unromantisch klingt, ist es sicher auch. Dennoch können Paare die zurzeit recht knapp bei Kasse sind auf die Low-Budget Hochzeit von IKEA zurück greifen. Die Hochzeit kann in einem Paket samt an die Vorlieben angepassten Features über die Website zusammengestellt und dann auch in den Warenkorb gelegt werden. Die Heiratswilligen benötigen dann nur noch eine Webcam und eine stabile Internetverbindung.

In einem Youtube-Video wird der Ablauf dieser neuen Heirats-Variante einmal nachgestellt. Die Hochzeit wird öffentlich und live übertragen. So können auch entfernte Verwandte dabei sein, ohne auch nur einen Kilometer Strecke zurück legen zu müssen. Laut dem schwedischen Gesetz müssen allerdings die Eheleute, Trauzeugen sowie der für die Eheschließung und Trauung verantwortliche Vertreter in einem Raum zusammen sein. Dieser Raum darf nicht virtueller Natur sein.


Bisher kann man nur in Schweden von dem neuen IKEA-Angebot Gebrauch machen. Ob wir eines Tages auch in Deutschland die Eheschließung online praktizieren können, bleibt zunächst im Raum stehen. Wir wünschen euch nun viel Spaß mit dem folgenden Videoclip.

Quelle: Ubergizmo

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.