Edel-Silber Kugel - Das ist das rundeste Objekt der Welt
Edele Silber Kugel – Das rundeste Objekt der Welt

Wetten dass… Sie noch nie zuvor kein runderes Objekt als das folgende gesehen haben? Wissenschaftlerin Katie Green wie auch Dr. David Farrant und ihr Team des National Measurement Instituts in den USA haben die rundeste Kugel der Welt erschaffen um das Gewicht eines einzelnen Kilogramm exakt zu bestimmten. Die silberne Edel-Kugel fühle sich atemberaubend an, so ein Reporter des Videochannels „1veritasium“. Er habe noch nie zuvor eine solche Perfektion gesehen.


Wie rund ist die rundeste Kugel der Welt?

Wissenschaftlerin Katie Green macht einen guten Vergleich um die Rundheit des Objekts greifbar zu machen. Wenn die handgroße silberne Kugel so groß wäre wie unsere Erde wäre die höchste Einkerbung lediglich 14 Meter hoch. Anders gesagt: Die rundeste Kugel der Welt ist so rund, dass man die Rundheit und Perfektion in der Hand spüren kann aber niemals mit bloßem Auge erkennen könnte. Das Ausgangsmaterial für die Edel-Kugel kostete ca. eine Million Euro. Die Entwicklung der Kugel weitere Multi-Millionen. Kein Wunder, warum es nur wenigen Privilegierten gestattet ist, das kostbare Stück zu berühren. Unser Vorteil: Wir können uns das rundeste Objekt der Welt wenigstens aus der Ferne im Video anschauen. Das Fazit: Möchten wir auch einmal berühren.

Ähnliche Top Trends


Video zum rundesten Objekt der Welt

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. teh.ape

    22. Juli 2013 at 13:07

    Hi @ all

    es handelt sich hierbei nicht um eine „Silberkugel“, wie in dem Titel der News geschrieben. Sondern um eine Kugel aus Silizium.

    lg

  2. Seb

    24. Juli 2013 at 15:56

    Kleine Ergänzung:
    Es handelt sich hierbei um Silizium 28.
    Die Kugel wiegt exakt 1.000 Gramm und sollte das vermeidliche Urkilo (denke es gibt 5 weltweit) ablösen, da aufgrund der weltweiten unterschiedlichen Bedingungen die Norm-Kilo mittlerweile Abweichungen aufweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.