Kyosho, Staub wischen,
Kyosho: Ferngesteuerter Staubwischer


Einen Haushalt zu schmeißen bedeutet mehr Aufwand als man zuerst denken mag. Immer wieder werden Roboter erfunden welche uns einen Teil dieser Arbeit abnehmen sollen: einen zum Fenster putzen, einen zum Staubsaugen und einer zum den Rasen mähen. Mit dem Kyosho Staubwischer kann man zumindest bequem vom Sofa aus das Zimmer von lästigem Staub befreien. Eine Fernbedienung welche an einen Controller erinnert steuert das moderne Teil. Die meisten Haushaltsroboter haben einen stolzen Preis, nicht so der Kyosho Staubwischer, dieser kostet nur 21 USD. Der billige Preis lässt vermuten, dass der Staubwischer keine allzu große Hilfe im Haushalt sein wird. Wer aber seinen Freund/Mann oder die Kinder zum Helfen im Haushalt animieren will, ist mit einem elektrisch betriebenen Staubwischer sicherlich auf dem richtigen Weg. Auch für Personen die aus Hotel Mama ausziehen wäre der Kyosho ein gutes Einweihungsgeschenk.

Kyosho Staubwischer im Einsatz


 

Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. Kommodo

    24. Januar 2013 at 11:32

    Wo kann man dieses extrem witzige Gadget bekommen?
    Auf der Homepage von Kyosho war leider nichts darüber zu lesen.

  2. Franny

    24. Januar 2013 at 17:31

    Ohjeminé, darauf können auch nur Asiaten kommen ;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.