Der Gamera 2 Helikopter absolvierte am 21. Juni 2012 mit seinem Piloten Kyle A. Gluesenkamp von der A. James School of Engineering, einen neuen nationalen Rekord, der von der Fédération Aéronautique Internationale für die Zulassung zu einem neuen Weltrekord eingereicht wurde. Laut dem Filmmaterial des Gamera 2 Teams blieb der mit Menschenkraft angetriebene Helikopter 50 Sekunden lang in der Luft. Dieser Wert wurde von der National Aeronautic Association (NAA) auf genau 49,9 Sekunden korrigiert.


Gamera 2 Projekt - mit Menschenkraft angetriebener Helikopter  absolviert Rekordflug
Gamera 2 Projekt – mit Menschenkraft angetriebener Helikopter absolviert Rekordflug

Das Gamera 2 Team will sich allerdings nicht auf diesem Rekord ausruhen. Man will noch in diesem Monat versuchen die 60 Sekunden Marke zu knacken. Ein wenig klingt die Idee wie die des FBike, das als Akku Helikopter Fahrrad Flüge über Hindernisse ermöglichen soll.


Video zum Rekordflug des Gamera 2

Team des Gamera 2 möchte den Sikorsky Preis (250.000 US Dollar) einheimsen

Das Team strebt an, den Sikorsky-Preis der mit 250.000 US Dollar (gut 200.000,- Euro) dotiert ist einzuheimsen. Dazu gilt es aber, neben der längsten Flugzeit auch ein weiteres Ziel zu erreichen. Um den Preis zu bekommen, muss das Team des Gamera 2 zudem zu einem festgelegten Zeitpunkt während des Fluges eine Flughöhe 9,84 Fuß (3 Meter) erreichen. Die Einhaltung der Regeln, die gelten, um den Sikorsky Preis zu bekommen, werden von der American Helicopter Society bestimmt und überwacht.

Weiterer Testflug mit inoffizieller Flugzeit von 70 Sekunden

Weiteren Angaben des Gamera 2 Teams zufolge habe man in dieser Woche bereits einen weiteren Testflug absolviert, bei dem man eine Flugzeit von 70 Sekunden erreicht habe.  Dieses Ergebnis jedoch ist noch inoffiziell. Hier heißt es abzuwarten, ob auch diese Zeit von offiziellen Quellen bestätigt wurde. Das Fluggefährt, das im Video zu sehen ist, wirkt noch recht unspektakulär und eher wie ein Testmodell. Vielleicht aber lässt es sich für die Zukunft so modifizieren, dass man mit einem mit Menschenkraft angetriebenen Helikopter im Alltag Strecken fliegenderweise zurücklegen kann. Ein weiteres interessantes Projekt ist das HumanCar Imagine PS, das es mit Muskelkraft angetrieben auf eine Geschwindigkeit von 100 km/h bringt.

Quelle & Bild

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.